Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

FileSystemWatcher.Renamed-Ereignis

Tritt ein, wenn im angegebenen Path eine Datei oder ein Verzeichnis umbenannt wird.

Namespace:  System.IO
Assembly:  System (in System.dll)

[IODescriptionAttribute("FSW_Renamed")]
public event RenamedEventHandler Renamed

Ein Umbenennen des überwachten Verzeichnisses löst keine Benachrichtigung aus. Benachrichtigungen werden nur für Einträge im überwachten Verzeichnis ausgelöst.

Im folgenden Beispiel wird mithilfe des Renamed-Ereignisses bei jeder Umbenennung der überwachten Datei der Dateipfad an der Konsole angezeigt.


using System;
using System.IO;
using System.Security.Permissions;

public class Watcher
{

    public static void Main()
    {
    Run();

    }

    [PermissionSet(SecurityAction.Demand, Name="FullTrust")]
    public static void Run()
    {
        string[] args = System.Environment.GetCommandLineArgs();

        // If a directory is not specified, exit program.
        if(args.Length != 2)
        {
            // Display the proper way to call the program.
            Console.WriteLine("Usage: Watcher.exe (directory)");
            return;
        }

        // Create a new FileSystemWatcher and set its properties.
        FileSystemWatcher watcher = new FileSystemWatcher();
        watcher.Path = args[1];
        /* Watch for changes in LastAccess and LastWrite times, and
           the renaming of files or directories. */
        watcher.NotifyFilter = NotifyFilters.LastAccess | NotifyFilters.LastWrite
           | NotifyFilters.FileName | NotifyFilters.DirectoryName;
        // Only watch text files.
        watcher.Filter = "*.txt";

        // Add event handlers.
        watcher.Changed += new FileSystemEventHandler(OnChanged);
        watcher.Created += new FileSystemEventHandler(OnChanged);
        watcher.Deleted += new FileSystemEventHandler(OnChanged);
        watcher.Renamed += new RenamedEventHandler(OnRenamed);

        // Begin watching.
        watcher.EnableRaisingEvents = true;

        // Wait for the user to quit the program.
        Console.WriteLine("Press \'q\' to quit the sample.");
        while(Console.Read()!='q');
    }

    // Define the event handlers.
    private static void OnChanged(object source, FileSystemEventArgs e)
    {
        // Specify what is done when a file is changed, created, or deleted.
       Console.WriteLine("File: " +  e.FullPath + " " + e.ChangeType);
    }

    private static void OnRenamed(object source, RenamedEventArgs e)
    {
        // Specify what is done when a file is renamed.
        Console.WriteLine("File: {0} renamed to {1}", e.OldFullPath, e.FullPath);
    }
}



.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows XP SP2 x64 Edition, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.
Anzeigen: