Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Calendar.ToFourDigitYear-Methode

Konvertiert das angegebene Jahr in eine vierstellige Jahresangabe, indem anhand der TwoDigitYearMax-Eigenschaft das entsprechende Jahrhundert bestimmt wird.

Namespace:  System.Globalization
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public virtual int ToFourDigitYear(
	int year
)

Parameter

year
Typ: System.Int32
Eine zwei- oder vierstellige ganze Zahl, die das zu konvertierende Jahr darstellt.

Rückgabewert

Typ: System.Int32
Eine ganze Zahl, die die vierstellige Darstellung von year enthält.

AusnahmeBedingung
ArgumentOutOfRangeException

year liegt außerhalb des Bereichs, der vom Kalender unterstützt wird.

TwoDigitYearMax ist das letzte Jahr im Bereich von 100 Jahren, das durch eine zweistellige Jahresangabe dargestellt werden kann. Das Jahrhundert wird bestimmt, indem das einzige Vorkommen des zweistelligen year innerhalb dieses Bereichs von 100 Jahren gesucht wird. Wenn z. B. TwoDigitYearMax auf das Jahr 2029 festgelegt ist, reicht der 100-Jahres-Bereich von 1930 bis 2029. Daher wird der zweistellige Wert 30 als 1930 interpretiert, während der zweistellige Wert 29 als 2029 interpretiert wird.

Wenn year größer oder gleich 100 ist, wird der year-Wert unverändert zurückgegeben.

ToFourDigitYear unterstützt entweder eine zweistellige oder eine vierstellige Jahreszahl. Durch die Eingabe einer zweistelligen Jahreszahl (kleiner als 100) konvertiert die Methode den Wert gemäß dem TwoDigitYearMax-Wert, der das entsprechende Jahrhundert darstellt, in eine vierstellige Jahreszahl. Wenn die Anwendung einen Wert für eine vierstellige Jahreszahl bereitstellt, der innerhalb des von diesem Kalender unterstützten Bereichs für ToFourDigitYear liegt, gibt die Methode den tatsächlichen Eingabewert zurück. Wenn die Anwendung einen Wert für eine vierstellige Jahreszahl bereitstellt, der außerhalb des von diesem Kalender unterstützten Bereichs liegt, oder wenn sie einen negativen Wert bereitstellt, löst die Methode eine Ausnahme aus.

.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Unterstützt in:

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows XP SP2 x64 Edition, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.
Anzeigen: