Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Point-Struktur

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt ein geordnetes Paar von Ganzzahl X - und y-Koordinaten, die einen Punkt in einer zweidimensionalen Ebene definiert.

Namespace:   System.Drawing
Assembly:  System.Drawing (in System.Drawing.dll)

[SerializableAttribute]
[TypeConverterAttribute(typeof(PointConverter))]
[ComVisibleAttribute(true)]
public struct Point

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodPoint(Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der Point -Klasse unter Verwendung von als Ganzzahlwert angegebene Koordinaten.

System_CAPS_pubmethodPoint(Int32, Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der Point -Klasse mit den angegebenen Koordinaten.

System_CAPS_pubmethodPoint(Size)

Initialisiert eine neue Instanz von der Point -Klasse aus einem Size.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyIsEmpty

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieser Point leer ist.

System_CAPS_pubpropertyX

Ruft ab oder legt die X-Koordinate dieses Point.

System_CAPS_pubpropertyY

Ruft ab oder legt die y-Koordinate dieses Point.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticAdd(Point, Size)

Fügt das angegebene Size in den angegebenen Point.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticCeiling(PointF)

Konvertiert das angegebene PointF zu einer Point durch die Werte der Rundung der PointF auf die nächste ganze Zahl.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Gibt an, ob diese Point enthält dieselben Koordinaten wie das angegebene Object.(Überschreibt ValueType.Equals(Object).)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Gibt einen Hashcode für diese Point.(Überschreibt ValueType.GetHashCode().)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodOffset(Int32, Int32)

Verschiebt diesen Point um den angegebenen Betrag.

System_CAPS_pubmethodOffset(Point)

Verschiebt diesen Point durch das angegebene Point.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRound(PointF)

Konvertiert das angegebene PointF zu einem Point Objekt durch Rundung der Point Werte auf die nächste Ganzzahl.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticSubtract(Point, Size)

Gibt das Ergebnis der Subtraktion der angegebenen Size aus dem angegebenen Point.

System_CAPS_pubmethodToString()

Konvertiert dieses Point in eine lesbare Zeichenfolge.(Überschreibt ValueType.ToString().)

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticTruncate(PointF)

Konvertiert das angegebene PointF auf eine Point durch die Werte der Abschneiden der Point.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticEmpty

Stellt eine Point bei dem X und Y Werte auf 0 (null) festgelegt.

NameBeschreibung
System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticAddition(Point, Size)

Übersetzt ein Point von einem bestimmten Size.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticEquality(Point, Point)

Vergleicht zwei Point-Objekte. Das Ergebnis gibt an, ob die Werte der X und Y Eigenschaften der beiden Point -Objekte gleich sind.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticExplicit(Point to Size)

Konvertiert das angegebene Point -Struktur in eine Size Struktur.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticImplicit(Point to PointF)

Konvertiert das angegebene Point -Struktur in eine PointF Struktur.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticInequality(Point, Point)

Vergleicht zwei Point-Objekte. Das Ergebnis gibt an, ob die Werte der X oder Y Eigenschaften der beiden Point Objekte ungleich sind.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticSubtraction(Point, Size)

Übersetzt ein Point um den negativen Wert einer angegebenen Size.

Konvertieren einer Point zu einer PointF, verwenden Implicit(Point to PointF).

Das folgende Codebeispiel erstellt Punkte und Größen, die unter Verwendung mehrerer für diese Typen definierten überladenen Operatoren. Außerdem wird veranschaulicht, wie Sie die SystemPens Klasse.

In diesem Beispiel wird mit Windows Forms verwendet werden soll. Erstellen Sie ein Formular mit einem Button namens subtractButton. Fügen Sie den Code in das Formular, und rufen die CreatePointsAndSizes des Formulars Paint Ereignisbehandlungsmethode, übergeben e als PaintEventArgs.

private void CreatePointsAndSizes(PaintEventArgs e)
{

    // Create the starting point.
    Point startPoint = new Point(subtractButton.Size);

    // Use the addition operator to get the end point.
    Point endPoint = startPoint + new Size(140, 150);

    // Draw a line between the points.
    e.Graphics.DrawLine(SystemPens.Highlight, startPoint, endPoint);

    // Convert the starting point to a size and compare it to the
    // subtractButton size.  
    Size buttonSize = (Size)startPoint;
    if (buttonSize == subtractButton.Size)

        // If the sizes are equal, tell the user.
    {
        e.Graphics.DrawString("The sizes are equal.", 
            new Font(this.Font, FontStyle.Italic), 
            Brushes.Indigo, 10.0F, 65.0F);
    }

}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: