Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Icon.ExtractAssociatedIcon-Methode: (String)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Gibt eine Symboldarstellung eines Bilds zurück, das in der angegebenen Datei enthalten ist.

Namespace:   System.Drawing
Assembly:  System.Drawing (in System.Drawing.dll)

public static Icon ExtractAssociatedIcon(
	string filePath
)

Parameter

filePath
Type: System.String

Der Pfad zu der Datei, die ein Bild enthält.

Rückgabewert

Type: System.Drawing.Icon

Die Icon-Darstellung des in der angegebenen Datei enthaltenen Bilds.

Exception Condition
ArgumentException

Die filePath ist kein Hinweis auf eine gültige Datei.

- oder -

Die filePath Gibt einen Universal Naming Convention (UNC)-Pfad.

Ein relativer Pfad wird relativ zum aktuellen Arbeitsverzeichnis werden angenommen.

Wenn ExtractAssociatedIcon wird mit Bitmaps, kann ein Miniaturbild statt ein Symbol zurückgegeben werden, wenn das System, das die Anwendung ausgeführt wird, einen Registrierungseintrag aufweist, der bewirkt, dass Bitmapdateien als Miniaturansichten angezeigt werden.

Das folgende Codebeispiel zeigt, wie Sie die ExtractAssociatedIcon-Methode verwenden. Fügen Sie zum Ausführen dieses Beispiels den Code in ein Windows Form, und rufen ExtractAssociatedIconEx im Konstruktor des Formulars oder Load -Ereignishandler.

private void ExtractAssociatedIconEx()
{
    Icon ico =
        Icon.ExtractAssociatedIcon(@"C:\WINDOWS\system32\notepad.exe");
    this.Icon = ico;

}

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: