Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ContentAlignment-Enumeration

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Gibt die Ausrichtung des Inhalts auf der Zeichenoberfläche an.

Namespace:   System.Drawing
Assembly:  System.Drawing (in System.Drawing.dll)

public enum ContentAlignment

MembernameBeschreibung
BottomCenter

Der Inhalt wird vertikal am unteren Rand ausgerichtet und horizontal zentriert ausgerichtet.

BottomLeft

Der Inhalt wird vertikal am unteren Rand ausgerichtet und horizontal ausgerichtet auf der linken Seite.

BottomRight

Der Inhalt wird vertikal am unteren Rand ausgerichtet und horizontal rechts ausgerichtet.

MiddleCenter

Der Inhalt wird vertikal ausgerichtet, in der Mitte und horizontal zentriert ausgerichtet.

MiddleLeft

Der Inhalt wird vertikal ausgerichtet, in der Mitte und horizontal ausgerichtet auf der linken Seite.

MiddleRight

Der Inhalt wird vertikal ausgerichtet, in der Mitte und horizontal rechtsbündig.

TopCenter

Der Inhalt wird vertikal am oberen Rand ausgerichtet und horizontal zentriert ausgerichtet.

TopLeft

Der Inhalt wird vertikal am oberen Rand ausgerichtet und horizontal ausgerichtet auf der linken Seite.

TopRight

Der Inhalt wird vertikal am oberen Rand ausgerichtet und horizontal rechts ausgerichtet.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie Sie die Point.Point und Size Konstruktoren und System.Drawing.ContentAlignment Enumeration. Zum Ausführen dieses Beispiels fügen diesen Code in ein Windows Form, das eine Bezeichnung enthält Label1 und rufen Sie die IntializeLabel1 -Methode im Konstruktor des Formulars.

private void InitializeLabel1()
{
    // Set a border.
    Label1.BorderStyle = BorderStyle.FixedSingle;

    // Set the size, constructing a size from two integers.
    Label1.Size = new Size(100, 50);

    // Set the location, constructing a point from a 32-bit integer
    // (using hexadecimal).
    Label1.Location = new Point(0x280028);

    // Set and align the text on the lower-right side of the label.
    Label1.TextAlign = ContentAlignment.BottomRight;
    Label1.Text = "Bottom Right Alignment";
}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: