Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

TraceEventType-Enumeration

Aktualisiert: November 2007

Bezeichnet den Typ des Ereignisses, das die Ablaufverfolgung verursacht hat.

Namespace:  System.Diagnostics
Assembly:  System (in System.dll)

public enum TraceEventType
public enum TraceEventType
public enum TraceEventType

MembernameBeschreibung
CriticalSchwerwiegender Fehler oder Anwendungsabsturz.
ErrorBehebbarer Fehler.
WarningNicht kritisches Problem.
InformationInformationsmeldung.
VerboseDebuggen der Ablaufverfolgung.
StartBeginnen eines logischen Vorgangs.
StopBeenden eines logischen Vorgangs.
SuspendUnterbrechung eines logischen Vorgangs.
ResumeWiederaufnahme eines logischen Vorgangs.
TransferÄndern der Korrelationsidentität.

TraceEventType wird verwendet, um das Ereignis zu bezeichnen, das in Aufrufen der TraceSource.TraceEvent-Methoden eine Ablaufverfolgung verursacht hat.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0
Anzeigen: