Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

SuppressMessageAttribute-Konstruktor: (String, String)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Initialisiert eine neue Instanz der SuppressMessageAttribute -Klasse, gibt die Kategorie des statischen Analysetools und den Bezeichner für eine Analyseregel.

Namespace:   System.Diagnostics.CodeAnalysis
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public SuppressMessageAttribute(
	string category,
	string checkId
)

Parameter

category
Type: System.String

Die Kategorie für das Attribut.

checkId
Type: System.String

Der Bezeichner der Analysis-Tool Regel das Attribut gilt.

Die category Parameterwert ist für das Analysetool spezifisch und kategorisiert die Regel anhand der checkId Parameter. Die beiden Parameter verkettet Formular einen eindeutigen Bezeichner für die Regel.

System_CAPS_noteHinweis

Das Präprozessorsymbol "CODE_ANALYSIS" muss für dieses Attribut effektiv definiert werden. Das Fehlen der Präprozessorsymbol, führt das Attribut nicht angewendet werden.

Das folgende Codebeispiel zeigt die Verwendung der SuppressMessageAttribute Attribut unterdrückt Warnungen für die Microsoft.Performance Kategorie und die CA1801 und CA1804 Bezeichner überprüfen. Dieses Codebeispiel ist Teil eines umfangreicheren Beispiels für die SuppressMessageAttribute Klasse.

[SuppressMessage("Microsoft.Performance", "CA1801:ReviewUnusedParameters", MessageId = "isChecked")]
[SuppressMessage("Microsoft.Performance", "CA1804:RemoveUnusedLocals", MessageId = "fileIdentifier")]
static void FileNode(string name, bool isChecked)
{
    string fileIdentifier = name;
    string fileName = name;
    string version = String.Empty;
}

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: