Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

OnChangeEventHandler-Delegat

Aktualisiert: November 2007

Behandelt das OnChange-Ereignis, das ausgelöst wird, wenn für einen Befehl, der einem SqlDependency-Objekt zugeordnet ist, eine Benachrichtigung empfangen wurde.

Namespace:  System.Data.SqlClient
Assembly:  System.Data (in System.Data.dll)

public delegate void OnChangeEventHandler(
	Object sender,
	SqlNotificationEventArgs e
)
/** @delegate */
public delegate void OnChangeEventHandler(
	Object sender,
	SqlNotificationEventArgs e
)
JScript unterstützt keine Delegaten.

Parameter

sender
Typ: System.Object
Die Quelle des Ereignisses.
e
Typ: System.Data.SqlClient.SqlNotificationEventArgs
Ein SqlNotificationEventArgs-Objekt, das die Ereignisdaten enthält.

Das OnChange-Ereignis bedeutet nicht notwendigerweise, dass Daten geändert wurden. OnChange wird auch durch andere Umstände, z. B. Ablauf des Timeouts, Fehler beim Festlegen der Benachrichtigungsanforderungen, generiert.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0
Anzeigen: