Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

OracleDataReader.GetOracleNumber-Methode

Aktualisiert: November 2007

Ruft den Wert der angegebenen Spalte als OracleNumber-Objekt ab.

Namespace:  System.Data.OracleClient
Assembly:  System.Data.OracleClient (in System.Data.OracleClient.dll)

public OracleNumber GetOracleNumber(
	int i
)
public OracleNumber GetOracleNumber(
	int i
)
public function GetOracleNumber(
	i : int
) : OracleNumber

Parameter

i
Typ: System.Int32
Die nullbasierte Ordnungszahl der Spalte.

Rückgabewert

Typ: System.Data.OracleClient.OracleNumber
Der Wert der angegebenen Spalte als OracleNumber-Objekt.

AusnahmeBedingung
InvalidCastException

Die angegebene Umwandlung ist ungültig.

Rufen Sie die IsDBNull-Methode auf, um zu überprüfen, ob NULL-Werte vorhanden sind, bevor Sie diese Methode aufrufen.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0, 1.1
Anzeigen: