OleDbPermissionAttribute-Klasse

OleDbPermissionAttribute-Klasse

Aktualisiert: November 2007

Weist einer Sicherheitsaktion ein benutzerdefiniertes Sicherheitsattribut zu.

Namespace:  System.Data.OleDb
Assembly:  System.Data (in System.Data.dll)

[SerializableAttribute]
[AttributeUsageAttribute(AttributeTargets.Assembly|AttributeTargets.Class|AttributeTargets.Struct|AttributeTargets.Constructor|AttributeTargets.Method, AllowMultiple = true, 
	Inherited = false)]
public sealed class OleDbPermissionAttribute : DBDataPermissionAttribute
/** @attribute SerializableAttribute */ 
/** @attribute AttributeUsageAttribute(AttributeTargets.Assembly|AttributeTargets.Class|AttributeTargets.Struct|AttributeTargets.Constructor|AttributeTargets.Method, AllowMultiple = true, Inherited = false) */
public final class OleDbPermissionAttribute extends DBDataPermissionAttribute
public final class OleDbPermissionAttribute extends DBDataPermissionAttribute

Diese Klasse ist für eine zukünftige Verwendung vorgesehen, wenn der .NET Framework-Datenprovider für OLE DB Szenarios mit teilweiser Vertrauenswürdigkeit behandeln kann. Der .NET Framework-Datenprovider für OLE DB benötigt gegenwärtig zwingend die FullTrust-Berechtigung. Gegenwärtig hat das Verwenden der OleDbPermissionAttribute-Klasse keine Auswirkungen. Weitere Informationen finden Sie unter Codezugriffssicherheit und ADO.NET.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2016 Microsoft