War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
SelectCommand-Eigenschaft

OleDbDataAdapter.SelectCommand-Eigenschaft

Aktualisiert: November 2007

Ruft eine SQL-Anweisung oder gespeicherte Prozedur ab, um Datensätze in der Datenquelle auszuwählen, oder legt diese fest.

Namespace:  System.Data.OleDb
Assembly:  System.Data (in System.Data.dll)

public OleDbCommand SelectCommand { get; set; }
/** @property */
public OleDbCommand get_SelectCommand()
/** @property */
public  void set_SelectCommand(OleDbCommand value)

public function get SelectCommand () : OleDbCommand
public function set SelectCommand (value : OleDbCommand)

Eigenschaftenwert

Typ: System.Data.OleDb.OleDbCommand
Ein OleDbCommand, der während der Ausführung von Fill verwendet wird, um Datensätze aus der Datenquelle zur Platzierung im DataSet auszuwählen.

Wenn SelectCommand einem zuvor erstellten OleDbCommand zugeordnet wird, wird der OleDbCommand nicht geklont. Der SelectCommand verwaltet einen Verweis auf das zuvor erstellte OleDbCommand-Objekt.

Wenn der SelectCommand keine Zeilen zurückgibt, werden dem DataSet keine Tabellen hinzugefügt, und es wird keine Ausnahme ausgelöst.

Im folgenden Beispiel werden ein OleDbDataAdapter erstellt sowie die SelectCommand-Eigenschaft und die InsertCommand-Eigenschaft festgelegt. Es wird davon ausgegangen, dass bereits ein OleDbConnection-Objekt erstellt wurde.

public static OleDbDataAdapter CreateCustomerAdapter(
    OleDbConnection connection)
{
    OleDbDataAdapter adapter = new OleDbDataAdapter();
    OleDbCommand command;

    // Create the SelectCommand.
    command = new OleDbCommand("SELECT * FROM Customers " +
        "WHERE Country = ? AND City = ?", connection);

    command.Parameters.Add("Country", OleDbType.VarChar, 15);
    command.Parameters.Add("City", OleDbType.VarChar, 15);

    adapter.SelectCommand = command;

    // Create the InsertCommand.
    command = new OleDbCommand(
        "INSERT INTO Customers (CustomerID, CompanyName) " +
        "VALUES (?, ?)", connection);

    command.Parameters.Add(
        "CustomerID", OleDbType.Char, 5, "CustomerID");
    command.Parameters.Add(
        "CompanyName", OleDbType.VarChar, 40, "CompanyName");

    adapter.InsertCommand = command;
    return adapter;
}


Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft