Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DataLoadOptions.AssociateWith-Methode

Filtert die Objekte, die für eine bestimmte Beziehung abgerufen wurden.

Dieser Member wird überladen. Klicken Sie auf einen Namen in der Überladungsliste, um vollständige Informationen zu diesem Member sowie zu Syntax, Nutzung und Beispielen zu erhalten.

  Name Beschreibung
Öffentliche Methode AssociateWith<T>(Expression<Func<T, Object>>) Filtert Objekte, die für eine bestimmte Beziehung abgerufen wurden.
Öffentliche Methode AssociateWith(LambdaExpression) Filtert die Objekte, die für eine bestimmte Beziehung abgerufen wurden.
Zum Seitenanfang

Geben Sie mit AssociateWith-Methoden Unterabfragen an, um den Umfang der abgerufenen Daten einzuschränken.

Im folgenden Beispiel werden mit der AssociateWith-Methode nur die Bestellungen abgerufen, die nicht an diesem Tag versendet wurden. Andernfalls werden alle Bestellungen abgerufen, obwohl nur eine Teilmenge gewünscht ist.


Northwnd db = new Northwnd(@"c:\northwnd.mdf");
DataLoadOptions dlo = new DataLoadOptions();
dlo.AssociateWith<Customer>(c => c.Orders.Where(p => p.ShippedDate != DateTime.Today));
db.LoadOptions = dlo;
var custOrderQuery = 
    from cust in db.Customers
    where cust.City == "London"
    select cust;

foreach (Customer custObj in custOrderQuery)
{
    Console.WriteLine(custObj.CustomerID);
    foreach (Order ord in custObj.Orders)
    {
        Console.WriteLine("\t {0}",ord.OrderDate);
    } 
}


Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft