Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DataSet.Clear-Methode: ()

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Löscht die DataSet aller Daten, indem alle Zeilen in allen Tabellen entfernt.

Namespace:   System.Data
Assembly:  System.Data (in System.Data.dll)

public void Clear()

Wenn die DataSet gebunden ist ein XmlDataDocument, Aufrufen DataSet.Clear oder DataTable.Clear löst die NotSupportedException. Um diese Situation zu vermeiden, durchlaufen Sie jede Tabelle, und entfernen Sie jede Zeile einzeln nacheinander.

Das folgende Beispiel löscht den DataSet aller Zeilen in allen Tabellen.

private void ClearDataSet(DataSet dataSet)
{
    // To test, print the number rows in each table.
    foreach(DataTable table in dataSet.Tables)
    {
        Console.WriteLine(table.TableName + "Rows.Count = " 
            + table.Rows.Count.ToString());
    }
    // Clear all rows of each table.
    dataSet.Clear();

    // Print the number of rows again.
    foreach(DataTable table in dataSet.Tables)
    {
        Console.WriteLine(table.TableName + "Rows.Count = "  
            + table.Rows.Count.ToString());
    }
}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: