Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DataRelationCollection.AddRange-Methode

Kopiert die Elemente des angegebenen DataRelation-Arrays an das Ende der Auflistung.

Namespace:  System.Data
Assembly:  System.Data (in System.Data.dll)

public virtual void AddRange(
	DataRelation[] relations
)

Parameter

relations
Typ: System.Data.DataRelation[]
Das Array von DataRelation-Objekten, das der Auflistung hinzugefügt werden soll.

Wenn BeginInit aufgerufen wurde, fügt AddRange der Auflistung bis zu einem Aufruf von EndInit keine Objekte hinzu. Zum Zeitpunkt des Aufrufs von EndInit wird die Auflistung mit den Elementen gefüllt, die beim letzten Aufruf von AddRange angegeben wurden. Wenn AddRange mehrmals in einer BeginInit/EndInit-Sequenz aufgerufen wird, werden nur die Elemente hinzugefügt, die beim letzten Aufruf von AddRange angegeben wurden.


public static void AddRelations(DataSet dataSet)
{
    DataRelation customerOrders = 
        new DataRelation("CustomerOrders",
        dataSet.Tables["Customers"].Columns["customerId"],
        dataSet.Tables["Orders"].Columns["customerId"]);

    DataRelation orderDetails = 
        new DataRelation("OrderDetail",
        dataSet.Tables["Orders"].Columns["orderId"],
        dataSet.Tables["OrderDetails"].Columns["orderId"]);

    dataSet.Relations.AddRange(new DataRelation[] 
        {customerOrders, orderDetails});

    // Display names of all relations.
    foreach (DataRelation relation in dataSet.Relations)
        Console.WriteLine(relation.RelationName.ToString());
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft