Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ConsoleModifiers-Enumeration

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt die Modifizierertasten UMSCHALTTASTE, ALT und STRG auf einer Tastatur an.

Diese Enumeration verfügt über ein FlagsAttribute-Attribut, das eine bitweise Kombination der Memberwerte zulässt.

Namespace:   System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

<SerializableAttribute>
<FlagsAttribute>
Public Enumeration ConsoleModifiers

MembernameBeschreibung
Alt

Der linke oder rechte ALT Modifizierertaste.

Control

Der linke oder rechte STRG Modifizierertaste.

Shift

Der linke oder Rechte UMSCHALTTASTE Modifizierertaste.

Keine Unterscheidung erfolgt zwischen der linken oder rechten UMSCHALTTASTE, ALT und STRG-Taste.

Die ConsoleModifiers Enumeration dient in Verbindung mit der ConsoleKeyInfo Typ.

Im folgenden Codebeispiel wird eine Taste gelesen und bestimmt, ob eine oder mehrere der Modifizierertasten gedrückt wurde.

Class Example
   Public Shared Sub Main()
      Dim cki As ConsoleKeyInfo
      ' Prevent example from ending if CTL+C is pressed.
      Console.TreatControlCAsInput = True

      Console.WriteLine("Press any combination of CTL, ALT, and SHIFT, and a console key.")
      Console.WriteLine("Press the Escape (Esc) key to quit: " + vbCrLf)
      Do
         cki = Console.ReadKey()
         Console.Write(" --- You pressed ")
         If (cki.Modifiers And ConsoleModifiers.Alt) <> 0 Then Console.Write("ALT+")
         If (cki.Modifiers And ConsoleModifiers.Shift) <> 0 Then Console.Write("SHIFT+")
         If (cki.Modifiers And ConsoleModifiers.Control) <> 0 Then Console.Write("CTL+")
         Console.WriteLine(cki.Key.ToString)
      Loop While cki.Key <> ConsoleKey.Escape
   End Sub 
End Class 
' This example displays output similar to the following:
'       Press any combination of CTL, ALT, and SHIFT, and a console key.
'       Press the Escape (Esc) key to quit:
'       
'       a --- You pressed A 
'       k --- You pressed ALT+K 
'       ► --- You pressed CTL+P 
'         --- You pressed RightArrow 
'       R --- You pressed SHIFT+R 
'                --- You pressed CTL+I 
'       j --- You pressed ALT+J 
'       O --- You pressed SHIFT+O 
'       § --- You pressed CTL+U 

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: