Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

GenericEnumConverter-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Konvertiert zwischen einer Zeichenfolge und einem Enumerationstyp.

Namespace:   System.Configuration
Assembly:  System.Configuration (in System.Configuration.dll)

System.Object
  System.ComponentModel.TypeConverter
    System.Configuration.ConfigurationConverterBase
      System.Configuration.GenericEnumConverter

public sealed class GenericEnumConverter : ConfigurationConverterBase

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodGenericEnumConverter(Type)

Initialisiert eine neue Instanz der GenericEnumConverter-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodCanConvertFrom(ITypeDescriptorContext, Type)

Bestimmt, ob die Konvertierung zulässig ist.(Geerbt von „ConfigurationConverterBase“.)

System_CAPS_pubmethodCanConvertFrom(Type)

Gibt zurück, ob dieser Konverter ein Objekt des angegebenen Typs in den Typ dieses Konverters konvertieren kann.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodCanConvertTo(ITypeDescriptorContext, Type)

Bestimmt, ob die Konvertierung zulässig ist.(Geerbt von „ConfigurationConverterBase“.)

System_CAPS_pubmethodCanConvertTo(Type)

Gibt zurück, ob dieser Konverter das Objekt in den angegebenen Typ konvertieren kann.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertFrom(ITypeDescriptorContext, CultureInfo, Object)
System_CAPS_pubmethodConvertFrom(Object)

Konvertiert den angegebenen Wert in den Typ dieses Konverters.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertFromInvariantString(ITypeDescriptorContext, String)

Konvertiert die angegebene Zeichenfolge in den Typ dieses Konverters mit der invarianten Kultur und dem angegebenen Kontext.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertFromInvariantString(String)

Konvertiert die angegebene Zeichenfolge in den Typ dieses Konverters mit der invarianten Kultur.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertFromString(ITypeDescriptorContext, CultureInfo, String)

Konvertiert den angegebenen Text in ein Objekt, mit dem angegebenen Kontext und Kultur.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertFromString(ITypeDescriptorContext, String)

Konvertiert den angegebenen Text in ein Objekt, mit dem angegebenen Kontext.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertFromString(String)

Konvertiert den angegebenen Text in ein Objekt.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertTo(ITypeDescriptorContext, CultureInfo, Object, Type)
System_CAPS_pubmethodConvertTo(Object, Type)

Konvertiert das angegebene Wertobjekt in den angegebenen Typ, der mit den Argumenten.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertToInvariantString(ITypeDescriptorContext, Object)

Konvertiert den angegebenen Wert in eine Zeichenfolge der Kultur, mit dem angegebenen Kontext.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertToInvariantString(Object)

Konvertiert den angegebenen Wert in eine Zeichenfolge der Kultur.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertToString(ITypeDescriptorContext, CultureInfo, Object)

Konvertiert den angegebenen Wert in eine Zeichenfolge, mit dem angegebenen Kontext und Kultur.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertToString(ITypeDescriptorContext, Object)

Konvertiert den angegebenen Wert in eine Zeichenfolge, mit dem angegebenen Kontext.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodConvertToString(Object)

Konvertiert den angegebenen Wert in eine Zeichenfolge.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodCreateInstance(IDictionary)

Neu erstellt ein Object mit einer angegebenen Menge von Eigenschaftswerten für das Objekt.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodCreateInstance(ITypeDescriptorContext, IDictionary)

Erstellt über den angegebenen Kontext, der aus einer angegebenen Menge von Eigenschaftswerten für das Objekt besteht, eine Instanz des Typs, der dieser TypeConverter-Klasse zugeordnet ist.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetCreateInstanceSupported()

Gibt zurück, ob ein Aufruf zum Ändern eines Werts für dieses Objekt erforderlich ist. die CreateInstance Methode, um einen neuen Wert zu erstellen.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetCreateInstanceSupported(ITypeDescriptorContext)

Gibt zurück, ob ein Aufruf zum Ändern eines Werts für dieses Objekt erforderlich ist. CreateInstance um mithilfe des angegebenen Kontexts einen neuen Wert zu erstellen.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperties(ITypeDescriptorContext, Object)

Gibt eine Auflistung von Eigenschaften für den Typ des Arrays anhand des Value-Parameter mit dem angegebenen Kontext.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperties(ITypeDescriptorContext, Object, Attribute[])

Gibt unter Verwendung des angegebenen Kontexts und der angegebenen Attribute eine Auflistung der Eigenschaften für den Arraytyp zurück, der durch den Wertparameter angegeben ist.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperties(Object)

Gibt eine Auflistung von Eigenschaften für den Typ Array zurück, der durch den Wertparameter angegeben ist.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetPropertiesSupported()

Gibt zurück, ob dieses Objekt Eigenschaften unterstützt.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetPropertiesSupported(ITypeDescriptorContext)

Gibt zurück, ob dieses Objekt Eigenschaften unter Verwendung des angegebenen Kontexts unterstützt.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetStandardValues()

Gibt eine Auflistung von Standardwerten aus dem Standardkontext für den Datentyp, den, dem dieser Typkonverter vorgesehen ist.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetStandardValues(ITypeDescriptorContext)

Gibt eine Auflistung von Standardwerten für den Datentyp zurück, auf den dieser Typkonverter ausgelegt ist, wenn ein Formatkontext bereitgestellt wird.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetStandardValuesExclusive()

Gibt zurück, ob die von GetStandardValues zurückgegebene Auflistung von Standardwerten eine exklusive Liste darstellt.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetStandardValuesExclusive(ITypeDescriptorContext)

Gibt zurück, ob die Auflistung von Standardwerten, die von der GetStandardValues-Methode unter Verwendung des angegebenen Kontexts zurückgegeben werden, eine exklusive Liste von möglichen Werten darstellt.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetStandardValuesSupported()

Gibt zurück, ob dieses Objekt einen Standardsatz von Werten unterstützt, die aus einer Liste ausgewählt werden können.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetStandardValuesSupported(ITypeDescriptorContext)

Gibt zurück, ob dieses Objekt einen Standardsatz von Werten unterstützt, die unter Verwendung des angegebenen Kontexts aus einer Liste ausgewählt werden können.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodIsValid(ITypeDescriptorContext, Object)

Gibt zurück, ob das angegebene Wertobjekt für diesen Typ und den angegebenen Kontext gültig ist.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodIsValid(Object)

Gibt zurück, ob das angegebene Wertobjekt für diesen Typ gültig ist.(Geerbt von „TypeConverter“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

Dieses Typs, wie alle anderen Konfiguration Konvertertypen, konvertiert eine Zeichenfolge, die in der Konfigurationsdatei in und aus den zugehörigen stark typisierten Eigenschaften gefunden.

Insbesondere das GenericEnumConverter -Objekt konvertiert ein String zu einer Konfigurationseigenschaft zugewiesenen Wert ein Enum -Wert und umgekehrt.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie eine benutzerdefinierte Eigenschaft zugreifen, verwendet die GenericEnumConverter Typ.

using System;
using System.IO;
using System.ComponentModel;
using System.Configuration;

namespace Samples.AspNet
{

    public sealed class UsingGenericEnumConverter
    {
        public static void GetPermission()
        {
            try
            {
                CustomSection section =
                    ConfigurationManager.GetSection("CustomSection")
                    as CustomSection;

                Console.WriteLine("Default Permission: {0}", 
                    section.Permission.ToString());
            }
            catch (System.Exception e)
            {
                Console.WriteLine(e.Message);
            }
        }

        public static void SetPermission()
        {
            try
            {
                System.Configuration.Configuration config =
                  ConfigurationManager.OpenExeConfiguration(
                  ConfigurationUserLevel.None);

                CustomSection section =
                    config.Sections.Get("CustomSection")
                    as CustomSection;

                section.Permission = 
                    CustomSection.Permissions.FullControl;

                section.SectionInformation.ForceSave = true;
                config.Save(ConfigurationSaveMode.Full); 
                config.Save();

                Console.WriteLine("Current Protection: {0}",
                    section.Permission.ToString());
            }
            catch (System.Exception e)
            {
                Console.WriteLine(e.Message);
            }
        }
    }
}

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie eine benutzerdefinierte Enumeratoreigenschaft zugegriffen, die im vorherigen Beispiel definiert. Beachten Sie, dass keine Notwendigkeit zum Angeben besteht der GenericEnumConverter Geben; er wird implizit aufgerufen, durch das System.


public enum Permissions
{
    FullControl         = 0,
    Modify              = 1,
    ReadExecute         = 2,
    Read                = 3,
    Write               = 4,
    SpecialPermissions  = 5
}

[ConfigurationProperty("permission", DefaultValue = Permissions.Read)]
public Permissions Permission
{
    get
    {
        return (Permissions)this["permission"];
    }

    set
    {
        this["permission"] = value;
    }

}

Im folgende Beispiel wird ein Ausschnitt aus einer Konfiguration im vorherigen Beispiel verwendet wird.

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<configuration>

  <configSections>
    <section name="CustomSection" 
      type="Samples.AspNet.CustomSection, 
      ConfigurationConverters, 
      Version=1.0.0.0, Culture=neutral, 
      PublicKeyToken=null" 
      allowDefinition="Everywhere" 
      allowExeDefinition="MachineToApplication" 
      restartOnExternalChanges="true" />
  </configSections>

  <CustomSection fileName="default.txt" maxIdleTime="90" timeDelay="infinite" cdStr="str0, str1" permission="Read" maxUsers="Infinite"/>

</configuration>

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: