Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

ConnectionStringSettingsCollection-Member

Enthält eine Auflistung von ConnectionStringSettings-Objekten.

In den folgenden Tabellen werden die vom ConnectionStringSettingsCollection -Typ verfügbar gemachten Member aufgeführt.

  Name Beschreibung
Öffentliche Eigenschaft CollectionType  Ruft den Typ des ConfigurationElementCollection ab.(von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Eigenschaft Count  Ruft die Anzahl der Elemente in der Auflistung ab.(von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Eigenschaft ElementInformation  Ruft ein ElementInformation-Objekt ab, das die nicht anpassbaren Informationen und Funktionen des ConfigurationElement-Objekts enthält. (von ConfigurationElement geerbt)
Öffentliche Eigenschaft EmitClear  Gibt an, ob die Auflistung gelöscht wurde.(von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Eigenschaft IsSynchronized  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Zugriff auf die Auflistung synchronisiert (threadsicher) ist.(von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Eigenschaft Item Überladen. Ruft ein ConnectionStringSettings-Objekt in der Auflistung ab oder legt dieses fest.
Öffentliche Eigenschaft LockAllAttributesExcept  Ruft die Auflistung gesperrter Attribute ab.(von ConfigurationElement geerbt)
Öffentliche Eigenschaft LockAllElementsExcept  Ruft die Auflistung gesperrter Elemente ab.(von ConfigurationElement geerbt)
Öffentliche Eigenschaft LockAttributes  Ruft die Auflistung gesperrter Attribute ab. (von ConfigurationElement geerbt)
Öffentliche Eigenschaft LockElements  Ruft die Auflistung gesperrter Elemente ab.(von ConfigurationElement geerbt)
Öffentliche Eigenschaft LockItem  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Element gesperrt ist, oder legt diesen fest.(von ConfigurationElement geerbt)
Öffentliche Eigenschaft SyncRoot  Ruft ein Objekt ab, das zum Synchronisieren des Zugriffs auf ConfigurationElementCollection verwendet wird.(von ConfigurationElementCollection geerbt)
Oben

(siehe auch Geschützte Methoden )
  Name Beschreibung
Öffentliche Methode Add Fügt der Auflistung ein ConnectionStringSettings-Objekt hinzu.
Öffentliche Methode Clear Entfernt alle ConnectionStringSettings-Objekte aus der Auflistung.
Öffentliche Methode CopyTo  Kopiert den Inhalt der ConfigurationElementCollection in ein Array. (von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Methode Equals  Überladen. Vergleicht die ConfigurationElementCollection mit dem angegebenen Objekt. (von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Methode GetEnumerator  Ruft einen IEnumerator ab, der zum Durchlaufen von ConfigurationElementCollection verwendet wird. (von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Methode GetHashCode  Ruft einen eindeutigen Wert ab, der die ConfigurationElementCollection-Instanz darstellt. (von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Methode GetType  Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode IndexOf Gibt den Auflistungsindex des übergebenen ConnectionStringSettings-Objekts zurück.
Öffentliche Methode IsReadOnly  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ConfigurationElementCollection-Objekt schreibgeschützt ist. (von ConfigurationElementCollection geerbt)
Öffentliche Methode Statisch ReferenceEquals  Stellt fest, ob die angegebenen Object-Instanzen dieselbe Instanz sind. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode Remove Überladen. Entfernt ein ConnectionStringSettings-Objekt aus der Auflistung.
Öffentliche Methode RemoveAt Entfernt das ConnectionStringSettings-Objekt am angegebenen Index der Auflistung.
Öffentliche Methode ToString  Gibt einen String zurück, der den aktuellen Object darstellt. (von Object geerbt)
Oben

  Name Beschreibung
Geschützte Methode Finalize  Gibt einem Object Gelegenheit zu dem Versuch, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor das Object von der Garbage Collection freigegeben wird. (von Object geerbt)
Geschützte Methode MemberwiseClone  Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (von Object geerbt)
Oben
Anzeigen:
© 2015 Microsoft