Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

PropertyDescriptorCollection-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt eine Auflistung vonPropertyDescriptor-Objekten dar.

Namespace:   System.ComponentModel
Assembly:  System (in System.dll)

System.Object
  System.ComponentModel.PropertyDescriptorCollection

[HostProtectionAttribute(SecurityAction.LinkDemand, Synchronization = true)]
public class PropertyDescriptorCollection : ICollection, IEnumerable, 
	IList, IDictionary

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodPropertyDescriptorCollection(PropertyDescriptor[])

Initialisiert eine neue Instanz der PropertyDescriptorCollection-Klasse.

System_CAPS_pubmethodPropertyDescriptorCollection(PropertyDescriptor[], Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der PropertyDescriptorCollection -Klasse, die optional schreibgeschützt ist.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyCount

Ruft die Anzahl der Eigenschaftenbezeichner in der Auflistung ab.

System_CAPS_pubpropertyItem[Int32]

Ruft ab oder legt die PropertyDescriptor an der angegebenen Indexnummer.

System_CAPS_pubpropertyItem[String]

Ruft ab oder legt die PropertyDescriptor mit dem angegebenen Namen.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAdd(PropertyDescriptor)

Fügt der Auflistung den angegebenen PropertyDescriptor hinzu.

System_CAPS_pubmethodClear()

Entfernt alle PropertyDescriptor Objekte aus der Auflistung.

System_CAPS_pubmethodContains(PropertyDescriptor)

Gibt zurück, ob die Auflistung das angegebene PropertyDescriptor.

System_CAPS_pubmethodCopyTo(Array, Int32)

Kopiert die gesamte Auflistung in ein Array, beginnend an der angegebenen Indexnummer.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodFind(String, Boolean)

Gibt die PropertyDescriptor mithilfe von mit dem angegebenen Namen und einen booleschen Wert ab, der angibt, ob Groß-und Kleinschreibung.

System_CAPS_pubmethodGetEnumerator()

Gibt einen Enumerator für diese Klasse.

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodIndexOf(PropertyDescriptor)

Gibt den Index des dem angegebenen PropertyDescriptor.

System_CAPS_pubmethodInsert(Int32, PropertyDescriptor)

Fügt der PropertyDescriptor der Auflistung an der angegebenen Indexnummer.

System_CAPS_protmethodInternalSort(IComparer)

Sortiert die Member dieser Auflistung mit dem angegebenen IComparer.

System_CAPS_protmethodInternalSort(String[])

Sortiert die Member dieser Auflistung. Die angegebene Reihenfolge wird zuerst angewendet, gefolgt von der Sortierung der Standardwert für diese Auflistung, die in der Regel alphabetisch sortiert ist.

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodRemove(PropertyDescriptor)

Entfernt den angegebenen PropertyDescriptor aus der Auflistung.

System_CAPS_pubmethodRemoveAt(Int32)

Entfernt die PropertyDescriptor am angegebenen Index aus der Auflistung.

System_CAPS_pubmethodSort()

Sortiert die Member dieser Auflistung verwenden die Standardsortierreihenfolge für diese Auflistung, die in der Regel alphabetisch sortiert ist.

System_CAPS_pubmethodSort(IComparer)

Sortiert die Member dieser Auflistung mit dem angegebenen IComparer.

System_CAPS_pubmethodSort(String[])

Sortiert die Member dieser Auflistung. Die angegebene Reihenfolge wird zuerst angewendet, gefolgt von der Sortierung der Standardwert für diese Auflistung, die in der Regel alphabetisch sortiert ist.

System_CAPS_pubmethodSort(String[], IComparer)

Sortiert die Member dieser Auflistung. Die angegebene Reihenfolge wird zuerst angewendet, gefolgt von der Sortierung mit dem angegebenen IComparer.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticEmpty

Gibt eine leere Auflistung, die Sie verwenden können, statt einen neuen ohne Elemente erstellen. Diese static Feld ist schreibgeschützt.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDictionary.Add(Object, Object)

Fügt der IDictionary-Schnittstelle ein Element mit dem angegebenen Schlüssel und Wert hinzu.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDictionary.Clear()

Entfernt alle Elemente aus der IDictionary.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDictionary.Contains(Object)

Ermittelt, ob das IDictionary ein Element mit dem angegebenen Schlüssel enthält.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDictionary.GetEnumerator()

Gibt einen Enumerator für diese Klasse.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIDictionary.Remove(Object)

Entfernt das Element mit dem angegebenen Schlüssel aus dem IDictionary.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIEnumerable.GetEnumerator()

Gibt einen IEnumerator für das IDictionary zurück.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIList.Add(Object)

Fügt der IList ein Element hinzu.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIList.Clear()

Entfernt alle Elemente aus der Auflistung.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIList.Contains(Object)

Ermittelt, ob die Auflistung einen bestimmten Wert enthält.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIList.IndexOf(Object)

Bestimmt den Index eines angegebenen Elements in der Auflistung.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIList.Insert(Int32, Object)

Fügt ein Element am angegebenen Index in die Auflistung ein.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIList.Remove(Object)

Entfernt das erste Vorkommen eines angegebenen Werts aus der Auflistung.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIList.RemoveAt(Int32)

Entfernt das Element am angegebenen Index.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyICollection.Count

Ruft die Anzahl der Elemente in der Auflistung ab.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyICollection.IsSynchronized

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Zugriff auf die Auflistung synchronisiert ist (threadsicher).

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyICollection.SyncRoot

Ruft ein Objekt ab, mit dem der Zugriff auf die Auflistung synchronisiert werden kann.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDictionary.IsFixedSize

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das IDictionary eine feste Größe aufweist.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDictionary.IsReadOnly

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das IDictionary schreibgeschützt ist.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDictionary.Item[Object]

Ruft das Element mit dem angegebenen Schlüssel ab oder legt dieses fest.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDictionary.Keys

Ruft eine ICollection ab, die die Schlüssel des IDictionary enthält.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDictionary.Values

Ruft eine ICollection ab, die die Werte im IDictionary enthält.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIList.IsFixedSize

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Auflistung eine feste Größe aufweist.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIList.IsReadOnly

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Auflistung schreibgeschützt ist.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIList.Item[Int32]

Ruft ab oder legt ein Element am angegebenen Index aus der Auflistung.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAsParallel()

Überladen. Ermöglicht die Parallelisierung einer Abfrage.(Definiert durch ParallelEnumerable.)

System_CAPS_pubmethodAsQueryable()

Überladen. Konvertiert ein IEnumerable zu einer IQueryable.(Definiert durch Queryable.)

System_CAPS_pubmethodCast<TResult>()

Wandelt die Elemente einer IEnumerable in den angegebenen Typ.(Definiert durch Enumerable.)

System_CAPS_pubmethodOfType<TResult>()

Filtert die Elemente einer IEnumerable auf Grundlage eines angegebenen Typs.(Definiert durch Enumerable.)

PropertyDescriptorCollection ist schreibgeschützt. Methoden, die Eigenschaften hinzufügen oder entfernen, wird nicht implementiert. Sie müssen von dieser Klasse zur Implementierung dieser Methoden erben.

Indem Sie die Eigenschaften in der PropertyDescriptorCollection -Klasse, Sie können den Inhalt der Auflistung Abfragen. Mit der Count-Eigenschaft können Sie die Anzahl der Elemente in der Auflistung bestimmen. Verwenden der Item Eigenschaft, um eine bestimmte Eigenschaft nach Indexnummer oder Namen abrufen.

Zusätzlich zu den Eigenschaften können Sie die Find Methode, um eine Beschreibung der Eigenschaft mit dem angegebenen Namen aus der Auflistung abzurufen.

Das folgende Codebeispiel erstellt ein neues PropertyDescriptorCollection mit den Eigenschaften button1. Es erfordert, dass button1 in einem Formular instanziiert wurde.

PropertyDescriptorCollection properties = TypeDescriptor.GetProperties(button1);

Im nächste Beispiel gibt alle Eigenschaften einer Schaltfläche in einem Textfeld. Es erfordert, button1 und textBox1 in einem Formular instanziiert wurden.

private void MyPropertyCollection() {
    // Creates a new collection and assign it the properties for button1.
    PropertyDescriptorCollection properties = TypeDescriptor.GetProperties(button1);

    // Displays each property in the collection in a text box.
    foreach (PropertyDescriptor myProperty in properties)
       textBox1.Text += myProperty.Name + '\n';
 }

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: