Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

EventBindingService-Member

Aktualisiert: November 2007

Eine Standardimplementierung der IEventBindingService-Schnittstelle.

Der EventBindingService-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif EventBindingService Initialisiert eine neue Instanz der EventBindingService-Klasse.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif CreateUniqueMethodName Erstellt einen eindeutigen Methodennamen.
55y509yt.pubmethod(de-de,VS.90).gif Equals Bestimmt, ob das angegebene Object und das aktuelle Object gleich sind. (Von Object geerbt.)
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif Finalize Gibt einem Object Gelegenheit zu dem Versuch, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor das Object von der Garbage Collection freigegeben wird. (Von Object geerbt.)
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif FreeMethod Stellt eine Benachrichtigung bereit, dass eine bestimmte Methode nicht mehr von einem Ereignishandler verwendet wird.
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif GetCompatibleMethods Gibt eine Auflistung von Namen kompatibler Methoden zurück.
55y509yt.pubmethod(de-de,VS.90).gif GetHashCode Fungiert als Hashfunktion für einen bestimmten Typ. (Von Object geerbt.)
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif GetService Ruft den angeforderten Dienst vom Dienstanbieter ab.
55y509yt.pubmethod(de-de,VS.90).gif GetType Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif MemberwiseClone Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (Von Object geerbt.)
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif ShowCode Überladen. Zeigt Benutzercode an.
55y509yt.pubmethod(de-de,VS.90).gif ToString Gibt einen String zurück, der den aktuellen Object darstellt. (Von Object geerbt.)
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif UseMethod Stellt eine Benachrichtigung bereit, dass eine bestimmte Methode von einem Ereignishandler verwendet wird.
55y509yt.protmethod(de-de,VS.90).gif ValidateMethodName Überprüft, ob der bereitgestellte Methodenname für die verwendete Sprache oder das verwendete Skript gültig ist.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
55y509yt.pubinterface(de-de,VS.90).gif 55y509yt.privmethod(de-de,VS.90).gif IEventBindingService.CreateUniqueMethodName Erstellt einen eindeutigen Namen einer Ereignishandlermethode für die angegebene Komponente und das angegebene Ereignis.
55y509yt.pubinterface(de-de,VS.90).gif 55y509yt.privmethod(de-de,VS.90).gif IEventBindingService.GetCompatibleMethods Ruft eine Auflistung von Ereignishandlermethoden ab, die über eine mit dem angegebenen Ereignis kompatible Methodensignatur verfügen.
55y509yt.pubinterface(de-de,VS.90).gif 55y509yt.privmethod(de-de,VS.90).gif IEventBindingService.GetEvent Ruft einen EventDescriptor für das Ereignis ab, das vom angegebenen Eigenschaftenbezeichner dargestellt wird, sofern dieser ein Ereignis darstellt.
55y509yt.pubinterface(de-de,VS.90).gif 55y509yt.privmethod(de-de,VS.90).gif IEventBindingService.GetEventProperties Konvertiert eine Gruppe von Ereignisdeskriptoren in eine Gruppe von Eigenschaftenbezeichnern.
55y509yt.pubinterface(de-de,VS.90).gif 55y509yt.privmethod(de-de,VS.90).gif IEventBindingService.GetEventProperty Konvertiert einen einzelnen Ereignisdeskriptor in einen Eigenschaftenbezeichner.
55y509yt.pubmethod(de-de,VS.90).gif ShowCode Überladen. TBD
Zum Seitenanfang
Anzeigen: