Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

IDictionary.Keys-Eigenschaft

Ruft ein ICollection-Objekt ab, das die Schlüssel des IDictionary-Objekts enthält.

Namespace: System.Collections
Assembly: mscorlib (in mscorlib.dll)

ICollection Keys { get; }
/** @property */
ICollection get_Keys ()

function get Keys () : ICollection

Eigenschaftenwert

Ein ICollection-Objekt, das die Schlüssel des IDictionary-Objekts enthält.

Die Reihenfolge der Schlüssel im zurückgegebenen ICollection-Objekt ist nicht festgelegt. Sie entspricht aber der Reihenfolge der entsprechenden Werte in der von der Values-Eigenschaft zurückgegebenen ICollection.

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht das Implementieren der Keys-Eigenschaft. Dieses Codebeispiel ist Teil eines umfangreicheren Beispiels für die IDictionary-Klasse.

public ICollection Keys
{
    get
    {
        // Return an array where each item is a key.
        Object[] keys = new Object[ItemsInUse];
        for (Int32 n = 0; n < ItemsInUse; n++)
            keys[n] = items[n].Key;
        return keys;
    }
}

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.1, 1.0

.NET Compact Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.0
Anzeigen: