Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

CollectionBase.Capacity-Eigenschaft

Aktualisiert: November 2007

Ruft die Anzahl der Elemente ab, die die CollectionBase enthalten kann, oder legt diese fest.

Namespace:  System.Collections
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[ComVisibleAttribute(false)]
public int Capacity { get; set; }
/** @property */
/** @attribute ComVisibleAttribute(false) */
public int get_Capacity()
/** @property */
/** @attribute ComVisibleAttribute(false) */
public  void set_Capacity(int value)

public function get Capacity () : int
public function set Capacity (value : int)

Eigenschaftenwert

Typ: System.Int32
Die Anzahl von Elementen, die CollectionBase enthalten kann.

AusnahmeBedingung
ArgumentOutOfRangeException

Capacity ist auf einen Wert festgelegt, der kleiner ist als Count.

OutOfMemoryException

Es ist nicht genügend freier Arbeitsspeicher im System verfügbar.

Capacity ist die Anzahl der Elemente, die die CollectionBase speichern kann. Count ist die Anzahl der Elemente, die sich tatsächlich in der CollectionBase befinden.

Capacity ist immer größer oder gleich Count. Wenn beim Hinzufügen von Elementen der Wert von Count den Wert von Capacity überschreitet, wird die Kapazität durch automatisches Neureservieren des internen Arrays erhöht, bevor die alten Elemente kopiert und die neuen Elemente hinzugefügt werden.

Die Kapazität kann durch explizites Festlegen der Capacity-Eigenschaft verringert werden. Bei einer expliziten Angabe des Werts von Capacity wird das interne Array ebenfalls neu reserviert, um die angegebene Kapazität aufzunehmen.

Das Abrufen des Werts dieser Eigenschaft ist eine O(1)-Operation. Das Festlegen der Eigenschaft ist eine O(n)-Operation, wobei n die neue Kapazität ist.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98, Windows CE, Windows Mobile für Smartphone, Windows Mobile für Pocket PC, Xbox 360

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

.NET Compact Framework

Unterstützt in: 3.5, 2.0

XNA Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.0
Anzeigen: