Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Byte.MaxValue-Feld

Stellt den größtmöglichen Wert von Byte dar. Dieses Feld ist konstant.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public const byte MaxValue

Der Wert dieser Konstante ist 255 (hexadezimal 0xFF).

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie das MaxValue-Feld verwendet wird, um Variableneingaben für Werte zu überprüfen, die sich außerhalb des Bereichs möglicher Bytewerte befinden.


public void MinMaxFields(int numberToSet)
{
   if(numberToSet <= (int)Byte.MaxValue && numberToSet >= (int)Byte.MinValue)
   {
      // You must explicitly convert an integer to a byte.
      MemberByte = (Byte)numberToSet;

      // Displays MemberByte using the ToString() method.
      Console.WriteLine("The MemberByte value is {0}", MemberByte.ToString());
   }
   else
   {
      Console.WriteLine("The value {0} is outside of the range of possible Byte values", numberToSet.ToString());
   }
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft