Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

AppDomainSetup.AppDomainManagerType-Eigenschaft

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft den vollständigen Namen des Typs ab, der den Anwendungsdomänen-Manager für mit diesem AppDomainSetup-Objekt erstellte Anwendungsdomänen bereitstellt, oder legt diesen fest.

Namespace:   System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public string AppDomainManagerType { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.String

Der vollständige Name des Typs, einschließlich des Namespaces.

Um den Typ des Anwendungsdomänen-Managers anzugeben, legen Sie diese Eigenschaft und die AppDomainManagerAssembly Eigenschaft. Wenn eine dieser Eigenschaften nicht festgelegt ist, wird die andere ignoriert.

Wenn kein Typ angegeben ist, wird der Anwendungsdomänen-Manager aus den gleichen Typ wie die übergeordnete Anwendungsdomäne erstellt (d. h. die Anwendungsdomäne, aus dem die AppDomain.CreateDomain Methode wird aufgerufen).

Wenn die Anwendungsdomäne geladen wird, TypeLoadException wird ausgelöst, wenn die Assembly von angegeben die AppDomainManagerAssembly Eigenschaft enthält nicht den Typ, der von dieser Eigenschaft angegeben.

Verwenden Sie zum Festlegen der Anwendungsdomänen-Manager für die Standardanwendungsdomäne die <appDomainManagerAssembly> und <appDomainManagerType> Elemente in der <runtime> Abschnitt der Anwendungskonfigurationsdatei, oder verwenden die Umgebungsvariablen in der beschriebenen AppDomainManager.</runtime> </appDomainManagerType></appDomainManagerAssembly>

Diese Funktion erfordert die Anwendung volle Vertrauenswürdigkeit. (Z. B. weist eine Anwendung, die auf dem Desktop ausgeführte volle Vertrauenswürdigkeit.) Wenn die Anwendung nicht über die volle Vertrauenswürdigkeit verfügt eine TypeLoadException ausgelöst wird.

Das Format der vollständige Name eines Typs, angegeben durch die Type.FullName Eigenschaft.

.NET Framework
Verfügbar seit 4.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: