Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

ActivationContext.Dispose-Methode

Gibt sämtliche von ActivationContext verwendeten Ressourcen frei.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public void Dispose()

Implementiert

IDisposable.Dispose()

Rufen Sie Dispose auf, wenn Sie ActivationContext nicht mehr benötigen. Die Dispose-Methode bewirkt, dass ActivationContext nicht mehr verwendet werden kann. Nach dem Aufruf von Dispose müssen Sie alle Verweise auf ActivationContext freigeben, sodass der von ActivationContext belegte Speicher bei der Garbage Collection wieder zugänglich gemacht werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter Bereinigen von nicht verwalteten Ressourcen und Implementieren einer Dispose-Methode.

HinweisHinweis

Rufen Sie immer Dispose auf, bevor Sie den letzten Verweis auf das ActivationContext freigeben. Andernfalls bleiben die verwendeten Ressourcen reserviert, bis die Garbage Collection die Finalize-Methode des ActivationContext-Objekts aufruft.

.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows XP SP2 x64 Edition, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.
Anzeigen: