Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

IRibbonExtensibility-Objekt (Office)

Office 2013 und höher

Die Schnittstelle, über die die Menüband-Benutzeroberfläche mit einem COM-Add-In kommuniziert, um die Benutzeroberfläche anzupassen.

IRibbonExtensibility -Schnittstelle weist eine einzige Methode, GetCustomUI.

In der folgenden in c# geschriebenen Beispiel wird die IRibbonExtensibility -Schnittstelle in der Klassendefinition angegeben. Anschließend wird das Verfahren nur die Schnittstellen-Methode, GetCustomUIimplementiert. Diese Methode erstellt eine Instanz eines Objekts, das liest SteamReader in das angepasste Markup in einer externen XML-Datei gespeichert.

public class Connect : Object, Extensibility.IDTExtensibility2, IRibbonExtensibility 
... 
public string GetCustomUI(string RibbonID) 
{ 
 StreamReader customUIReader = new System.IO.StreamReader("C:\\RibbonXSampleCS\\customUI.xml"); 
 string customUIData = customUIReader.ReadToEnd(); 
 return customUIData; 
} 

Anzeigen: