Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

XML-Dateninseln

 

[Diese Funktion wurde für MSXML 3.0 implementiert. Spätere Versionen von MSXML unterstützen es keine.]

Wenn XML Annahme zuerst erhalten wurde, gab es eine zunehmende Notwendigkeit "Inseln" der Daten in HTML-Seiten einbetten können. In Microsoft ® Internet Explorer 5.0 und höher, diese Dateninseln in XML geschrieben werden können.

Die folgenden Themen beschreiben die Syntax für diese Dateninseln innerhalb einer Seite einbetten und ausführlich das Objektmodell verfügbar gemacht werden, durch den Browser, damit diese verwendet werden können. Diese Methode zum Einbetten von XML in HTML folgt den Hinweis, der durch das World Wide Web Consortium (W3C) veröffentlicht als "XML in HTML-Besprechung teilnehmen." Das W3C erwartet die HTML-Spezifikation, um die Fähigkeit der Einbettung von XML in HTML-Dokumente enthalten weiterentwickelt.

Eine XML-Dateninsel kann mithilfe einer der folgenden Methoden eingebettet werden.

  • Mithilfe von Dynamic HTML (DHTML) <XML> Element innerhalb des HTML-Dokuments

  • Überladen von HTML <SCRIPT> Element

Diese Syntax ist gültig für Internet Explorer 5.0.

Zweierlei syntaktisch richtige Verwendung der <XML> Element innerhalb des HTML-Dokuments.

  • Die XML-Daten können Inline, umgeben von vorhanden <XML></XML> und-Endtags hinzufügen.

<XML ID="XMLID"> <XMLDATA> <DATA>TEXT</DATA> </XMLDATA> </XML>
  • Das <XML> -Element aufweisen kann ein SRC -Attribut, dessen Wert die URL für eine XML-Datenquelle ist.

<XML SRC="http://localhost/xmlFile.xml"></XML>

Das <XML> -Element in das HTML-Dokumentobjektmodell vorhanden ist. Befindet sich in der DHTML all Auflistung als reguläre Knoten vom Browser angezeigt wird. Die XML-Daten innerhalb der <XML> Element kann dann durch Aufrufen das DHTML zugegriffen werden XMLDocument Eigenschaft für die <XML> Element.

Die XMLDocument -Eigenschaft gibt den Stammknoten des XML-die <XML> Element oder den Stammknoten des XML-verwiesen wird, den Wert des der SRC Attribut. Von diesem Stamm kann XML-Dateninsel mit XML Document Objekt Model (DOM) navigiert werden. Die folgende JScript-Funktion gibt die Daten aus der Dateninsel mit der ID "XMLID".

function returnXMLData(){ return document.all("XMLID").XMLDocument.nodeValue; }

Die <XML> Element kann auch durch die ID verwiesen werden. Beispielsweise weist die folgende JScript-Funktion die gleiche Funktionalität wie das vorherige Beispiel.

function returnXMLData(){ return XMLID.documentElement.text; }

Da die XMLDocument Eigenschaft wurde nicht verwendet, die DocumentElement-Eigenschaft aufgerufen werden, um das Stammelement des XML abzurufen.

Diese Syntax ist veraltet und wird nur für kompatible Fälle vorgesehen.

Auf dreierlei syntaktisch korrektes HTML überladen <SCRIPT> Element.

  • Die LANGUAGE Attribut kann den Wert zugewiesen werden "XML".

                     <SCRIPT LANGUAGE="XML">               

  • Die TYPE Attribut kann den Wert zugewiesen werden "text/xml".

                     <SCRIPT TYPE="text/xml">               

  • Wie bei der <XML> -Element, ein SRC Attribut hinzugefügt werden kann, der Wert ist die URL für eine XML-Datenquelle.

                     <SCRIPT LANGUAGE="XML" SRC="http://localhost/xmlFile.xml"></SCRIPT>               

Das folgende HTML-Fragment zeigt, wie Daten durch überladen Einbetten der <SCRIPT> Element.

<SCRIPT ID="XMLID" LANGUAGE="XML">
  <XMLDATA>
    <DATA>TEXT</DATA>
  </XMLDATA>
</SCRIPT>

Das <SCRIPT> -Element im Objektmodell der HTML-Seite vorhanden ist. (Befindet sich in der DHTML all Auflistung als normales Skriptknoten vom Browser angezeigt wird.) Die XML-Daten in die <SCRIPT> Elemente kann zugegriffen werden, durch Aufrufen der XMLDocument Eigenschaft für die <SCRIPT> Objekt.

Das folgende Skript greift auf die XML-Dateninsel in der vorhergehenden HTML-Fragment, und gibt den Namen des Stammknotens der XML-Dateninsel zurück.

function returnIslandRootName(){ var islandRoot = document.all.("SCRIPT").XMLDocument; return islandRoot.nodeName; }

System_CAPS_noteHinweis

Ein Tag, der den Namen "XML" kann nicht geschachtelt werden in eine XML-Dateninsel verwendet.

Anzeigen: