Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Windows Communication Foundation-Tools

 

Die Windows Communication Foundation (WCF)-Tools von Microsoft erleichtern das Erstellen, Bereitstellen und Verwalten von WCF-Anwendungen. In diesem Abschnitt werden die Tools detailliert beschrieben. Beachten Sie, dass die Tools nicht unterstützt werden.

Sie können alle Tools von der Befehlszeile aus ausführen.

In der folgenden Tabelle werden diese Tools mit einer kurzen Beschreibung aufgelistet.

Werkzeug

Beschreibung

ServiceModel Metadata Utility-Tool (Svcutil.exe)

Generiert Service Model-Code aus Metadatendokumenten und Metadatendokumente aus Service Model-Code.

Find Private Key-Tool (FindPrivateKey.exe)

Ruft den privaten Schlüssel aus einem angegebenen Speicher ab.

ServiceModel Registration-Tool (ServiceModelReg.exe)

Verwaltet die Registrierung und das Aufheben der Registrierung von ServiceModel auf einem einzelnen Computer.

COM+ Service Model Configuration-Tool (ComSvcConfig.exe)

Konfiguriert COM+-Schnittstellen, die als Webdienste verfügbar gemacht werden sollen.

Configuration Editor-Tool (SvcConfigEditor.exe)

Erstellt und ändert Konfigurationseinstellungen für WCF-Dienste.

Service Trace Viewer-Tool (SvcTraceViewer.exe)

Dient zum Einsehen, Gruppieren und Filtern von Ablaufverfolgungsnachrichten, sodass Sie alle Probleme mit WCF-Diensten diagnostizieren, reparieren und prüfen können.

WS-AtomicTransaction-Konfigurationsdienstprogramm (wsatConfig.exe)

Konfiguriert grundlegende WS-AtomicTransaction-Unterstützungseinstellungen mit einem Befehlszeilentool.

WS-AtomicTransaction-Konfiguration-MMC-Snap-In

Konfiguriert grundlegende WS-AtomicTransaction-Unterstützungseinstellungen mit einem MMC-Snap-In.

Registrierungstool für Workflow Services (WFServicesReg.exe)

Registriert einen Windows Workflow-Dienst.

WCF-Diensthost (WcfSvcHost.exe)

Hostet in Bibliotheken (DLL-Dateien) enthaltene WCF-Dienste

WCF-Testclient (WcfTestClient.exe)

Ein GUI-Tool, mit dem Sie Parameter beliebiger Typen eingeben, die Eingabe an den Dienst senden und die zurückgesendete Antwort des Diensts anzeigen können.

Vertrag zuerst-Tool

Ein Visual Studio-Buildtask, der Codeklassen aus XSD-Datenverträgen erstellt.

Alle vorangegangenen Tools außer ServiceModelReg.exe, WsatConfig.exe und ComSvcConfig.exe werden mit Windows SDK geliefert. Dies befindet sich unter folgendem Pfad: C:\Programme\Microsoft SDKs\Windows\v6.0\Bin. Die 3 genannten Tools befinden sich unter C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v3.0\Windows Communication Foundation.

Anzeigen: