Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

MsmqMessage<T>-Klasse

Aktualisiert: November 2007

Die MsmqMessage<T>-Klasse kapselt eine Message Queuing (MSMQ)-Nachricht, die über einen Message Queuing-Integrationskanal an eine vorhandene Message Queuing-Anwendung gesendet und von dieser empfangen wird.

Namespace:  System.ServiceModel.MsmqIntegration
Assembly:  System.ServiceModel (in System.ServiceModel.dll)

[MessageContractAttribute(IsWrapped = false)]
public sealed class MsmqMessage<T>

J# unterstützt die Verwendung von generischen APIs, aber nicht die Deklaration von neuen generischen APIs.
JScript unterstützt keine generischen Typen oder Methoden.

Typparameter

T

Stellt den Nachrichtentext dar.

AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

Nachrichtentext ist NULL.

Verwenden Sie die MsmqMessage<T>-Klasse, um auf die Eigenschaften der Message Queuing-Nachricht zuzugreifen.

MsmqMessage<string> message = new MsmqMessage<string>("Hello, world");


System.Object
  System.ServiceModel.MsmqIntegration.MsmqMessage<T>

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows Server 2003

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0
Anzeigen: