Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DependencyObject.SetValue-Methode: (DependencyPropertyKey, Object)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Legt den lokalen Wert einer schreibgeschützten Abhängigkeitseigenschaft fest, die durch den DependencyPropertyKey-Bezeichner der Abhängigkeitseigenschaft angegeben ist.

Namespace:   System.Windows
Assembly:  WindowsBase (in WindowsBase.dll)

public void SetValue(
	DependencyPropertyKey key,
	object value
)

Parameter

key
Type: System.Windows.DependencyPropertyKey

Der DependencyPropertyKey-Bezeichner der festzulegenden Eigenschaft.

value
Type: System.Object

Der neue lokale Wert.

Diese Signatur wird normalerweise verwendet, wenn Sie Werte für schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaften festlegen, die durch die benutzerdefinierten Klassen definiert werden. Im allgemeinen SetValue wird nur der Typ, der die Abhängigkeitseigenschaft registriert, das interne Logik implementiert, der den festgelegten Wert für die Abhängigkeitseigenschaft enthält aufgerufen. Weitere Informationen finden Sie unter schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaften.

Wenn der bereitgestellte Typ nicht den Typ übereinstimmt, der für die Abhängigkeitseigenschaft deklariert wird, wie es ursprünglich registriert wurde, wird eine Ausnahme ausgelöst. Die value Parameter sollte immer als richtigen Typ angegeben werden. Die Ausnahmebedingungen werden potenziell vom beeinflusst die ValidateValueCallback Rückruf, der auf den Bezeichner der festzulegenden Abhängigkeitseigenschaft Abhängigkeit vorhanden ist.

Das folgende Beispiel definiert eine schreibgeschützte Abhängigkeitseigenschaft zusammen mit einem public static readonly DependencyProperty bereitstellt erforderliche schreibgeschützte Verhalten für Abfragen der Eigenschaft bereitstellt, und der Get-Accessor für die CLR Wrapper. 

internal static readonly DependencyPropertyKey AquariumSizeKey = DependencyProperty.RegisterReadOnly(
  "AquariumSize",
  typeof(double),
  typeof(Aquarium),
  new PropertyMetadata(double.NaN)
);
public static readonly DependencyProperty AquariumSizeProperty =
  AquariumSizeKey.DependencyProperty;
public double AquariumSize
{
  get { return (double)GetValue(AquariumSizeProperty); }
}

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: