Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ScrollBar-Felder

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Namespace:   System.Windows.Controls.Primitives
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticDeferScrollToHorizontalOffsetCommand

Dieser Befehl benachrichtigt der ScrollViewer der der Ziehvorgang die Thumb der horizontalen ScrollBar auf den Wert, das im bereitgestellten Parameter.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticDeferScrollToVerticalOffsetCommand

Dieser Befehl benachrichtigt der ScrollViewer der der Ziehvorgang die Thumb der vertikalen ScrollBar auf den Wert, das im bereitgestellten Parameter.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticLineDownCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar durch eine kleine Menge in vertikaler Richtung eines erhöhten Werts für die Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticLineLeftCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar durch eine kleine Menge in horizontaler Richtung kleiner werdender Werte von seiner Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticLineRightCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar durch eine kleine Menge in horizontaler Richtung eines erhöhten Werts für die Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticLineUpCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar durch eine kleine Menge in vertikaler Richtung kleiner werdender Werte von seiner Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticOrientationProperty

Bezeichnet die Orientation-Abhängigkeitseigenschaft.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPageDownCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar einen großen Schritt in vertikaler Richtung eines erhöhten Werts für die Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPageLeftCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar einen großen Schritt in horizontaler Richtung kleiner werdender Werte von seiner Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPageRightCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar einen großen Schritt in horizontaler Richtung eines erhöhten Werts für die Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticPageUpCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar einen großen Schritt in vertikaler Richtung kleiner werdender Werte von seiner Track.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollEvent

Bezeichnet das Scroll-Routingereignis.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollHereCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar bis zum Zeitpunkt des der Mausklick der ContextMenu in der ScrollBar.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToBottomCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar an die Maximum Wert.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToEndCommand

Der Befehl, den Inhalt der unteren rechten Ecke des verschiebt, eine ScrollViewer Steuerelement.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToHomeCommand

Der Befehl, den Inhalt, der die linke obere Ecke des verschiebt, eine ScrollViewer Steuerelement.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToHorizontalOffsetCommand

Der Befehl, der einen horizontalen Bildlauf ScrollBar in einer ScrollViewer auf den Wert, das im bereitgestellten Parameter.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToLeftEndCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar auf der Minimum Wert für eine horizontale ScrollBar.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToRightEndCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar auf der Maximum Wert für eine horizontale ScrollBar.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToTopCommand

Der Befehl, verschiebt eine ScrollBar auf der Maximum Wert für einen vertikalen ScrollBar.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticScrollToVerticalOffsetCommand

Der Befehl, der einen vertikalen Bildlauf ScrollBar in einer ScrollViewer auf den Wert, das im bereitgestellten Parameter.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticViewportSizeProperty

Bezeichnet die ViewportSize-Abhängigkeitseigenschaft.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: