Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DuplexChannelFactory<TChannel>-Methoden

Der DuplexChannelFactory<TChannel>-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  Name Beschreibung
Öffentliche Methode Abort Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt unmittelbar vom aktuellen Zustand in den Schließzustand übergeht. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode ApplyConfiguration Initialisiert die Kanalfactory mit den Verhaltensweisen, die von einer bestimmten Konfigurationsdatei bereitgestellt werden, sowie mit den Verhaltensweisen im Dienstendpunkt der Kanalfactory. (Von ChannelFactory geerbt.)
Öffentliche Methode BeginClose(AsyncCallback, Object) Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode BeginClose(TimeSpan, AsyncCallback, Object) Startet einen asynchronen Vorgang, um mit einem festgelegten Timeout ein Kommunikationsobjekt zu schließen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode BeginOpen(AsyncCallback, Object) Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode BeginOpen(TimeSpan, AsyncCallback, Object) Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt innerhalb eines festgelegten Zeitraums zu öffnen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode Close() Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode Close(TimeSpan) Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannel() Erstellt den Kanal eines angegebenen Typs für eine angegebene Endpunktadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannel(EndpointAddress) Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst an einer bestimmten Endpunktadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannel(InstanceContext) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode CreateChannel(EndpointAddress, Uri) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client. (Überschreibt ChannelFactory<TChannel>.CreateChannel(EndpointAddress, Uri).)
Öffentliche Methode CreateChannel(InstanceContext, EndpointAddress) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode Statischer Member CreateChannel(InstanceContext, String) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode Statischer Member CreateChannel(Object, String) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode Statischer Member CreateChannel(InstanceContext, Binding, EndpointAddress) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode CreateChannel(InstanceContext, EndpointAddress, Uri) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode Statischer Member CreateChannel(Object, Binding, EndpointAddress) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode Statischer Member CreateChannel(InstanceContext, Binding, EndpointAddress, Uri) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode Statischer Member CreateChannel(Object, Binding, EndpointAddress, Uri) Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.
Öffentliche Methode CreateChannelWithActAsToken(SecurityToken) Erstellt einen Channel, der verwendet wird, um Nachrichten an einen Dienst mit einer Aktion als Sicherheitstoken zu senden. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithActAsToken(SecurityToken, EndpointAddress) Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einer Aktion als Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithActAsToken(SecurityToken, EndpointAddress, Uri) Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einer Aktion als Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse durch eine angegebene Transportadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithIssuedToken(SecurityToken) Erstellt einen Channel, der verwendet wird, um Nachrichten an einen Dienst mit einem ausgestellten Sicherheitstoken zu senden. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithIssuedToken(SecurityToken, EndpointAddress) Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einem ausgestellte Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithIssuedToken(SecurityToken, EndpointAddress, Uri) Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einem ausgestellte Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse durch eine angegebene Transportadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithOnBehalfOfToken(SecurityToken) Erstellt einen Channel, der verwendet wird, um Nachrichten an einen Dienst mit den Namen des Sicherheitstoken zu senden. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithOnBehalfOfToken(SecurityToken, EndpointAddress) Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit dem Namen des Sicherheitstokens an einer bestimmten Endpunktadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Öffentliche Methode CreateChannelWithOnBehalfOfToken(SecurityToken, EndpointAddress, Uri) Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit den Namen des Sicherheitstokens an einer bestimmten Endpunktadresse durch eine angegebene Transportadresse. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Geschützte Methode CreateDescription Erstellt eine Beschreibung des Dienstendpunkts. (Von ChannelFactory<TChannel> geerbt.)
Geschützte Methode CreateFactory Erstellt die Kanalfactory für den aktuellen Endpunkt der Factory. (Von ChannelFactory geerbt.)
Öffentliche Methode EndClose Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode EndOpen Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode EnsureOpened Öffnet die aktuelle Kanalfactory, sofern diese noch nicht geöffnet ist. (Von ChannelFactory geerbt.)
Öffentliche Methode Equals(Object) Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode Fault Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den Fehlerzustand übergeht. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode Finalize Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode GetCommunicationObjectType Ruft den Typ des Kommunikationsobjekts ab. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode GetHashCode Fungiert als die Standardhashfunktion. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode GetProperty<T> Gibt das angeforderte typisierte Objekt von der entsprechenden Ebene im Kanalstapel zurück, wenn es vorhanden ist, oder null, wenn es nicht vorhanden ist. (Von ChannelFactory geerbt.)
Öffentliche Methode GetType Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode InitializeEndpoint(ServiceEndpoint) Initialisiert den Dienstendpunkt der Kanalfactory mit einem angegebenen Endpunkt. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode InitializeEndpoint(Binding, EndpointAddress) Initialisiert den Dienstendpunkt der Kanalfactory mit einer angegebenen Bindung und Adresse. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode InitializeEndpoint(String, EndpointAddress) Initialisiert den Dienstendpunkt der Kanalfactory mit einer angegebenen Adresse und Konfiguration. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode MemberwiseClone Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode OnAbort Beendet die innere Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnBeginClose Startet einen asynchronen Schließvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory, der ein Statusobjekt zugeordnet ist. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnBeginOpen Startet einen asynchronen Öffnungsvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory, der ein Statusobjekt zugeordnet ist. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnClose Aufrufe werden in der inneren Kanalfactory mit einem angegebenen Timeout zum Abschluss des Vorgangs geschlossen. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnClosed Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Schließzustand aufgerufen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode OnClosing Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Schließzustand aufgerufen. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode OnEndClose Schließt einen asynchronen Schließvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory ab. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnEndOpen Schließt einen asynchronen Öffnungsvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory ab. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnFaulted Fügt Verarbeitung auf einem Kommunikationsobjekt ein, nachdem aufgrund des Aufrufs eines synchronen Fehlervorgangs der Übergang zum Fehlerzustand stattgefunden hat. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode OnOpen Aufrufe werden in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory mit einem angegebenen Timeout zum Abschluss des Vorgangs geöffnet. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnOpened Initialisiert eine schreibgeschützte Kopie des ClientCredentials-Objekts für die Kanalfactory. (Von ChannelFactory geerbt.)
Geschützte Methode OnOpening Erstellt die innere Kanalfactory für den aktuellen Kanal. (Von ChannelFactory geerbt.)
Öffentliche Methode Open() Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode Open(TimeSpan) Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode ThrowIfDisposed Löst eine Ausnahme aus, wenn das Kommunikationsobjekt verworfen wird. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode ThrowIfDisposedOrImmutable Löst eine Ausnahme aus, wenn das Kommunikationsobjekt der State-Eigenschaft nicht auf den Created-Zustand festgelegt wurde. (Von CommunicationObject geerbt.)
Geschützte Methode ThrowIfDisposedOrNotOpen Löst eine Ausnahme aus, wenn sich das Kommunikationsobjekt nicht im Opened-Zustand befindet. (Von CommunicationObject geerbt.)
Öffentliche Methode ToString Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt. (Von Object geerbt.)
Zum Seitenanfang

  Name Beschreibung
Explizite Schnittstellenimplementierung Private Methode IDisposable.Dispose Schließt die aktuelle Kanalfactory. (Von ChannelFactory geerbt.)
Zum Seitenanfang

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft