Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Workflows in SharePoint Foundation

SharePoint 2010

Letzte Änderung: Donnerstag, 22. April 2010

Gilt für: SharePoint Foundation 2010

Microsoft SharePoint Foundation 2010 bietet Benutzern eine stabile, anpassbare Arbeitsumgebung, um wertvolle Unternehmensinformationen zu erstellen, im Team zu bearbeiten und zu speichern. SharePoint Foundation ermöglicht Ihnen nun, benutzerdefinierte Geschäftsprozesse an diese Dokumente oder Listenelemente anzufügen.

Benutzerdefinierte Geschäftsprozesse werden durch Workflows dargestellt. Ein Workflow ist ein natürliches Verfahren zum Strukturieren und Ausführen einer Reihe von Arbeitseinheiten oder Aktivitäten, um eine Darstellung eines Arbeitsprozesses in Form einer ausführbaren Datei zu erhalten. Dieser Prozess kann nahezu jeden Aspekt eines Elements in SharePoint Foundation steuern, einschließlich des Lebenszyklus dieses Elements. Der Workflow ist flexibel genug, um sowohl die Systemfunktionen als auch menschliche Aktionen abzubilden, die für die vollständige Durchführung des Workflows notwendig sind.

Workflows können so einfach oder komplex sein, wie es der jeweilige Geschäftsprozess erfordert. Sie können Workflows erstellen, die von Benutzern gestartet werden, oder Workflows, die automatisch von SharePoint Foundation auf der Basis bestimmter Ereignisse (beispielsweise das Erstellen oder Ändern eines Elements) gestartet werden.

Über die folgenden Links gelangen Sie zu weiteren Informationen zur Entwicklung benutzerdefinierter Workflows, mit denen der Lebenszyklus von Dokumenten gesteuert wird.

Einführung in Workflows in SharePoint Foundation

Hier finden Sie weitere Informationen zur konzeptionellen Architektur von Workflows. Dies umfasst auch das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien.

Workflowänderungen in SharePoint Foundation

Hier finden Sie Informationen zu den Verbesserungen und Erweiterungen, die dem neuen Workflowmodell hinzugefügt wurden. Dies umfasst neue Workflowaktionen und Websiteworkflows, erweiterte Ereignisse und die Möglichkeit, benutzerdefinierte Ereignisse und Ereignisempfänger sowie wiederverwendbare, deklarative Workflow zu erstellen.

Workflowentwicklung für SharePoint Foundation

Hier erfahren Sie, wie Workflows entwickelt werden. Dies umfasst auch die Verwendung der Visual Studio 2010 Workflow Designer- und Formulartechnologien wie Microsoft ASP.NET.

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft