Gewusst wie: Ausführen einer XSLT-Transformation im XML-Editor

 

Veröffentlicht: Juli 2016

Die neueste Dokumentation zu Visual Studio 2017 finden Sie unter Dokumentation zu Visual Studio 2017.

Mit dem XML-Editor können Sie einem XML-Dokument ein XSLT-Stylesheet zuordnen, die Transformation ausführen und die Ausgabe anzeigen.Die aus der XSLT-Transformation resultierende Ausgabe wird in einem neuen Dokumentfenster angezeigt.

Die Output-Eigenschaft gibt den Dateinamen für die Ausgabe an.Wenn die Output-Eigenschaft leer ist, wird der Dateiname in einem temporären Verzeichnis generiert.Die Dateierweiterung basiert auf dem xsl:output-Element im Stylesheet and kann XML, TXT oder HTM sein.

Wenn in der Output-Eigenschaft ein Dateiname mit einer HTM- oder HTML-Erweiterung angegeben ist, wird mit Windows Server 2008-Internet Explorer eine Vorschau auf die XSLT-Ausgabe ermöglicht.Bei allen anderen Dateierweiterungen wird der von Windows Server 2008-Visual Studio ausgewählte Standard-Editor verwendet.Bei Dateien mit der Erweiterung XML wird beispielsweise von Visual Studio der XML-Editor verwendet.

So führen Sie eine XSLT-Transformation in einem XML-Dokument aus

  1. Öffnen Sie ein XML-Dokument im XML-Editor.

  2. Ordnen Sie dem XML-Dokument ein XSLT-Stylesheet zu.

    • Fügen Sie dem XML-Dokument eine xml-stylesheet-Verarbeitungsanweisung hinzu.Fügen Sie z. B. dem Dokumentprolog folgende Zeile <?xml-stylesheet type='text/xsl' href='filename.xsl'?> hinzu.

      – oder –

    • Fügen Sie mithilfe des Eigenschaftenfensters das XSLT-Stylesheet hinzu.Klicken Sie im Eigenschaftenfenster des Dokuments im Feld Stylesheet auf die Schaltfläche Durchsuchen, wählen Sie das XSLT-Stylesheet aus, und klicken Sie auf Öffnen.

  3. Klicken Sie auf der XML-Editor-Symbolleiste auf die Schaltfläche XSLT-Ausgabe anzeigen.

    System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis

    Wenn dem XML-Dokument kein Stylesheet zugeordnet ist, werden Sie in einem Dialogfeld aufgefordert, das zu verwendende Stylesheet bereitzustellen.

    Die aus der XSLT-Transformation resultierende Ausgabe wird in einem neuen Dokumentfenster angezeigt.

So führen Sie eine XSLT-Transformation in einem XSLT-Stylesheet aus

  1. Öffnen Sie ein XSLT-Stylesheet im XML-Editor.

  2. Geben Sie im Eigenschaftenfenster des Dokuments im Feld Eingabe ein XML-Dokument an.

    System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis

    Das XML-Dokument ist das für die Transformation verwendete Eingabedokument.Wenn beim Starten der XSLT-Transformation kein Dokument angegeben wurde, wird das Dialogfeld Datei öffnen angezeigt, und Sie können nun ein Dokument angeben.

  3. Klicken Sie auf der XML-Editor-Symbolleiste auf die Schaltfläche XSLT-Ausgabe anzeigen.

    Die aus der XSLT-Transformation resultierende Ausgabe wird in einem neuen Dokumentfenster angezeigt.

So stellen Sie einen anderen Ausgabedateinamen bereit

  1. Geben Sie im Eigenschaftenfenster des Dokuments im Feld Ausgabe einen Dateinamen an.

  2. Klicken Sie auf der XML-Editor-Symbolleiste auf die Schaltfläche XSLT-Ausgabe anzeigen.

    Die resultierende Ausgabe aus der XSLT-Transformation wird in einem neuen Dokumentfenster angezeigt. Der im Ausgabefenster verwendete Editor hängt von der Dateierweiterung der Output-Dokumenteigenschaft ab.

XML-Editor

Anzeigen: