Einführung in Visual C++
Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Einführung in Visual C++

In dieser Einführung lernen Sie die Visual Studio-Entwicklungsumgebung und über die verschiedenen Typen von Desktopanwendungen, die Sie mit jeder Version von Visual C++ außer Microsoft Visual Studio Express 2012 für Windows 8 erstellen können. In den Beispielen enthalten sind Kommandozeilenanwendungen, Windows-Anwendungen und sogar ein einfaches Spiel. In dieser Einführung erlernen Sie auch, wie Sie wiederverwendbare Codebibliotheken erstellen und den von Ihnen geschriebenen und getesteten Code anschließend für Kunden bereitstellen.

Hinweis Hinweis

Informationen zur Verwendung der IDE, um Windows Store-Apps mit Microsoft Visual Studio Express 2012 für Windows 8 zu erstellen, finden Sie unter Erstellen Sie die erste Windows Store-App mit C++.

Da jedes Thema auf Informationen aus den vorherigen Themen aufbaut, sollten Sie die Einführung der Reihe nach durcharbeiten. Am Ende jedes Themas finden Sie einen Navigationslink zum nächsten Thema in der Einführung und einen Link zum vorherigen Thema, wenn Sie zurückgehen und etwas nachlesen möchten.

In der Einführung wird davon ausgegangen, dass Sie die Grundlagen der Programmiersprache C++ beherrschen.

Verwenden der Visual Studio-IDE für C++-Desktopentwicklung

Beschreibt, wie die Visual Studio-IDE zum Erstellen von Projektmappen und Projekten, zum effizienten Schreiben von Code und zum Erstellen, Debuggen, Testen und Bereitstellen von Anwendungen verwendet wird.

Visual C++-Tools und -Vorlagen in Visual Studio-Editionen

Benennt, welche Projekttypen und Tools in anderen Editionen von Visual C++ in Microsoft Visual Studio 2012 verfügbar sind.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2016 Microsoft