Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Vorgehensweise: Aktivieren oder Deaktivieren eines Server-Netzwerkprotokolls (SQL Server-Konfigurations-Manager)

Alle Netzwerkprotokolle werden vom SQL Server-Setup installiert, sie können jedoch aktiviert oder nicht aktiviert werden.

Verwenden Sie den SQL Server-Konfigurations-Manager, um Netzwerkprotokolle zu aktivieren oder zu deaktivieren. Datenbankmodul muss beendet und neu gestartet werden, damit die Änderung wirksam wird.

  1. Erweitern Sie im SQL Server-Konfigurations-Manager im Konsolenbereich SQL Server 2005-Netzwerkkonfiguration.

  2. Klicken Sie im Konsolenbereich auf Protokolle für <instance name>.

  3. Klicken Sie im Detailbereich mit der rechten Maustaste auf das zu ändernde Protokoll, und klicken Sie dann auf Aktivieren oder Deaktivieren.

  4. Klicken Sie im Konsolenbereich auf SQL Server 2005-Dienste.

  5. Klicken Sie im Detailbereich mit der rechten Maustaste auf SQL Server (<instance name>), und klicken Sie dann auf Neu starten, um den SQL Server-Dienst zu beenden und neu zu starten.

Anzeigen: