Serverkonnektivität: Themen zur Vorgehensweise (Datenbankmodul)

In diesem Abschnitt finden Sie Schritt-für-Schritt-Anweisungen, die zeigen, wie Microsoft SQL Server konfiguriert werden muss, damit Verbindungen von Netzwerkclients akzeptiert werden. SQL Server wird mit Standardeinstellungen installiert, die für die gängigsten Netzwerkkonfigurationen geeignet sind. Administratoren können die Netzwerkkonnektivität anpassen, indem sie Netzwerkprotokolle aktivieren oder deaktivieren und die Protokolleigenschaften ändern.

HinweisHinweis

Verwenden Sie für die Problembehandlung bei Verbindungsproblemen das Lernprogramm Lernprogramm: Erste Schritte mit dem Datenbankmodul.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: