Gespeicherte OLE-Automatisierungsprozeduren (Transact-SQL)

SQL Server unterstützt die folgenden gespeicherten Systemprozeduren, die die Verwendung von OLE-Automatisierungsobjekten in einem Transact-SQL-Batch zulassen. Standardmäßig blockiert SQL Server den Zugriff auf gespeicherte OLE-Automatisierungsprozeduren, da diese Komponente im Rahmen der Sicherheitskonfiguration für diesen Server deaktiviert wird. Ein Systemadministrator kann den Zugriff auf OLE-Automatisierungsprozeduren mit sp_configure aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Grundlegendes zur Oberflächenkonfiguration.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: