DROP QUEUE (Transact-SQL)

 

DIESES THEMA GILT FÜR:jaSQL Server (ab 2008)neinAzure SQL-DatenbankneinAzure SQL Data Warehouse neinParallel Data Warehouse

Löscht eine vorhandene Warteschlange.

Topic link icon Transact-SQL-Syntaxkonventionen

  
DROP QUEUE <object>  
[ ; ]  
  
<object> ::=  
{  
    [ database_name . [ schema_name ] . | schema_name . ]  
        queue_name  
}  

Datenbankname
Der Name der Datenbank, die die zu löschende Warteschlange enthält. Wenn kein Database_name angegeben ist, wird der Standardwert ist der aktuellen Datenbank.

Schema_name (Objekt)
Der Name des Schemas, das die zu löschende Warteschlange besitzt. Wenn kein Schema_name angegeben ist, wird der Standardwert ist das Standardschema für den aktuellen Benutzer.

Warteschlangenname
Der Name der zu löschenden Warteschlange.

Sie können eine Warteschlange nicht löschen, wenn Dienste auf sie verweisen.

Berechtigung zum Löschen einer Warteschlange wird standardmäßig beim Besitzer der Warteschlange, bei Mitgliedern der der Db_ddladmin oder Db_owner festen Datenbankrollen und Mitglieder der Sysadmin festen Serverrolle.

Das folgende Beispiel löscht die ExpenseQueue Warteschlange aus der aktuellen Datenbank.

DROP QUEUE ExpenseQueue ;  
  

ERSTELLEN Sie QUEUE ( Transact-SQL )
ALTER QUEUE ( Transact-SQL )
EVENTDATA ( Transact-SQL )

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: