COUNT_BIG (Transact-SQL)

Gibt die Anzahl von Einträgen in einer Gruppe zurück. COUNT_BIG funktioniert wie die COUNT-Funktion. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Funktionen sind die Rückgabewerte. COUNT_BIG gibt immer einen Wert vom bigint-Datentyp zurück. COUNT gibt immer einen Wert vom int-Datentyp zurück. Darauf folgt möglicherweise die OVER-Klausel (Transact-SQL).

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


COUNT_BIG ( { [ ALL | DISTINCT ] expression } | * ) 

ALL

Wendet die Aggregatfunktion auf alle Werte an. ALL ist die Standardeinstellung.

DISTINCT

Gibt an, dass COUNT_BIG die Anzahl von eindeutigen Werten, die ungleich NULL sind, zurückgibt.

expression

Ein Ausdruck beliebigen Typs. Aggregatfunktionen und Unterabfragen sind nicht zulässig.

*

Gibt an, dass alle Zeilen gezählt werden müssen, um die Gesamtzahl der Zeilen einer Tabelle zurückzugeben. COUNT_BIG(*) weist keine Parameter auf und kann nicht zusammen mit DISTINCT verwendet werden. COUNT_BIG(*) erfordert keinen expression-Parameter, da definitionsgemäß keine Informationen zu einer bestimmten Spalte verwendet werden. COUNT_BIG(*) gibt die Anzahl der Zeilen in einer angegebenen Tabelle zurück, ohne Duplikate zu entfernen. Dabei werden alle Zeilen einzeln gezählt. Dies schließt Zeilen mit NULL-Werten ein.

COUNT_BIG(*) gibt die Anzahl von Elementen in einer Gruppe zurück. Dies schließt NULL-Werte und Duplikate ein.

COUNT_BIG(ALL expression) wertet expression für jede Zeile in einer Gruppe aus und gibt die Anzahl der Werte zurück, die nicht NULL sind.

COUNT_BIG(DISTINCT expression) wertet expression für jede Zeile in einer Gruppe aus und gibt die Anzahl der eindeutigen Werte zurück, die nicht NULL sind.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: