IDENT_INCR (Transact-SQL)

 

DIESES THEMA GILT FÜR:jaSQL Server (ab 2008)jaAzure SQL-DatenbankneinAzure SQL Data Warehouse neinParallel Data Warehouse

Gibt den inkrementellen Wert (als zurückgegeben numerischen (@@MAXPRECISION,&0;)) während des Erstellens einer Identitätsspalte in einer Tabelle oder Sicht, die eine Identity-Spalte wurde angegeben.

Topic link icon Transact-SQL-Syntaxkonventionen

  
IDENT_INCR ( 'table_or_view' )  

' table_or_view '
Ist ein Ausdruck angeben, die Tabelle oder Sicht für eine gültige Identität Inkrementwert überprüfen. tabelle_oder_ansicht kann eine Zeichenfolgenkonstante in Anführungszeichen, eine Variable, eine Funktion oder ein Spaltenname sein. tabelle_oder_ansicht ist Char, Nchar, Varchar, oder Nvarchar.

numerische

Gibt NULL bei einem Fehler zurück oder wenn ein Aufrufer nicht über Berechtigungen zum Anzeigen des Objekts verfügt.

In SQL Server kann ein Benutzer nur die Metadaten sicherungsfähiger Elemente anzeigen, bei denen der Benutzer entweder der Besitzer ist oder für die dem Benutzer eine Berechtigung erteilt wurde. Dies bedeutet, dass Metadaten ausgebende integrierte Funktionen, z. B. IDENT_INCR, möglicherweise NULL zurückgeben, wenn dem Benutzer für das Objekt keine Berechtigung erteilt wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Metadata Visibility Configuration.

A. Zurückgeben des inkrementellen Werts für eine angegebene Tabelle

Im folgenden Beispiel wird der inkrementelle Wert für die Person.Address-Tabelle in der AdventureWorks2012-Datenbank zurückgegeben.

USE AdventureWorks2012;  
GO  
SELECT IDENT_INCR('Person.Address') AS Identity_Increment;  
GO  

B. Zurückgeben des inkrementellen Werts aus mehreren Tabellen

Im folgenden Beispiel werden die Tabellen in der AdventureWorks2012-Datenbank zurückgegeben, die eine Identitätsspalte mit einem inkrementellen Wert enthalten.

USE AdventureWorks2012;  
GO  
SELECT TABLE_SCHEMA, TABLE_NAME,   
   IDENT_INCR(TABLE_SCHEMA + '.' + TABLE_NAME) AS IDENT_INCR  
FROM INFORMATION_SCHEMA.TABLES  
WHERE IDENT_INCR(TABLE_SCHEMA + '.' + TABLE_NAME) IS NOT NULL;  

Dies ist ein Auszug aus dem Resultset.

TABLE_SCHEMA TABLE_NAME IDENT_INCR

------------ ------------------------ ----------

Person Address 1

Production ProductReview 1

Production TransactionHistory 1

Person AddressType 1

Production ProductSubcategory 1

Person vAdditionalContactInfo 1

dbo AWBuildVersion 1

Production BillOfMaterials 1

Ausdrücke (Transact-SQL)
Systemfunktionen (Transact-SQL)
IDENT_CURRENT (Transact-SQL)
IDENT_SEED (Transact-SQL)
DBCC CHECKIDENT (Transact-SQL)
Sys. identity_columns (Transact-SQL)

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: