sys.dm_os_memory_cache_entries (Transact-SQL)

 

THIS TOPIC APPLIES TO:yesSQL Server (starting with 2008)noAzure SQL DatabaseyesAzure SQL Data Warehouse yesParallel Data Warehouse

Gibt Informationen zu allen Einträgen in Caches in SQL Server zurück. Verwenden Sie diese Sicht, um Cacheeinträge für die zugehörigen Objekte nachzuverfolgen. Mit dieser Sicht können Sie auch Statistiken zu Cacheeinträgen abrufen.

System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis


Aufrufen von Azure SQL Data Warehouse oder Parallel Data Warehouse, verwenden Sie den Namen sys.dm_pdw_nodes_os_memory_cache_entries.

SpaltennameDatentypDescription
cache_addressvarbinary(8)Adresse des Caches. Lässt keine NULL-Werte zu.
namenvarchar (256)Name des Caches. Lässt keine NULL-Werte zu.
Datentypvarchar(60)Typ des Caches. Lässt keine NULL-Werte zu.
entry_addressvarbinary(8)Adresse des Deskriptors des Cacheeintrags. Lässt keine NULL-Werte zu.
entry_data_addressvarbinary(8)Adresse der Benutzerdaten im Cacheeintrag.

0x00000000 = Eintragsdatenadresse ist nicht verfügbar.

Lässt keine NULL-Werte zu.
in_use_countintAnzahl gleichzeitiger Benutzer dieses Cacheeintrags. Lässt keine NULL-Werte zu.
is_dirtyBitGibt an, ob dieser Cacheeintrag zum Löschen ausgewählt wurde. 1 = zum Löschen ausgewählt. Lässt keine NULL-Werte zu.
disk_ios_countintAnzahl von E/A-Vorgängen aufgrund der Erstellung dieses Eintrags. Lässt keine NULL-Werte zu.
context_switches_countintAnzahl der Kontextwechseln aufgrund der Erstellung dieses Eintrags. Lässt keine NULL-Werte zu.
original_costintUrsprüngliche Kosten des Eintrags. Dieser Wert entspricht der ungefähren Anzahl von E/A-Vorgängen, den ungefähren CPU-Anweisungskosten sowie dem ungefähr vom Eintrag belegten Speicher. Je höher die Kosten, desto niedriger ist die Chance, dass das Element aus dem Cache entfernt wird. Lässt keine NULL-Werte zu.
current_costintAktuelle Kosten des Cacheeintrags. Dieser Wert wird beim Löschen von Einträgen aktualisiert. Die aktuellen Kosten werden auf den ursprünglichen Wert zurückgesetzt, wenn der Eintrag wiederverwendet wird. Lässt keine NULL-Werte zu.
memory_object_addressvarbinary(8)Adresse des zugeordneten Arbeitsspeicherobjekts. Lässt NULL-Werte zu.
pages_allocated_countbigintGilt für: SQL Server 2008 bis SQL Server 2008 R2.

Anzahl von 8-KB-Seiten zum Speichern dieses Cacheeintrags. Lässt keine NULL-Werte zu.
pages_kbbigintGilt für: SQL Server 2012 bis SQL Server 2016.

Der Arbeitsspeicher, der von diesem Cacheeintrag verwendet wird, in Kilobyte (KB). Lässt keine NULL-Werte zu.
entry_datanvarchar(2048)Serialisierte Darstellung des zwischengespeicherten Eintrags. Diese Informationen sind vom Cachespeicher abhängig. Lässt NULL-Werte zu.
pool_idintGilt für: SQL Server 2008 R2 bis SQL Server 2016.

Die ID des Ressourcen-Pools, der diesem Eintrag zugeordnet ist. Lässt NULL-Werte zu.

nicht Katmai
pdw_node_idintGilt für: Azure SQL Data Warehouse, Parallel Data Warehouse

Der Bezeichner für den Knoten, dem auf diesem Verteilungspunkt befindet.

Erfordert die VIEW SERVER STATE-Berechtigung auf dem Server.

Dynamische Verwaltungssichten und-Funktionen ( Transact-SQL )
SQL Server-Betriebssystem in Verbindung mit dynamischen Verwaltungssichten ( Transact-SQL )

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: