SHUTDOWN (Transact-SQL)

Beendet SQL Server sofort.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


SHUTDOWN [ WITH NOWAIT ] 

WITH NOWAIT

Optional. Mit dieser Option kann SQL Server sofort heruntergefahren werden, ohne Prüfpunkte in jeder Datenbank auszuführen. SQL Server wird beendet, nachdem versucht wurde, alle Benutzerprozesse zu beenden. Nach einem Neustart des Servers wird ein Rollbackvorgang für alle nicht abgeschlossenen Transaktionen ausgeführt.

Wenn die Option WITH NOWAIT nicht verwendet wird, wird SHUTDOWN SQL Server folgendermaßen heruntergefahren:

  1. Deaktivieren von Anmeldenamen (außer für Mitglieder der festen Serverrollen sysadmin und serveradmin).

    Hinweis Hinweis

    Führen Sie sp_who zum Anzeigen einer Liste der aktuellen Benutzer aus.

  2. Warten, bis die zurzeit ausgeführten Transact-SQL-Anweisungen oder gespeicherten Prozeduren beendet sind. Führen Sie sp_lock und sp_who aus, um eine Liste aller aktiven Prozesse und Sperren anzuzeigen.

  3. Einfügen eines Prüfpunktes in jede Datenbank.

Durch Verwenden der SHUTDOWN-Anweisung wird der Aufwand für die automatische Wiederherstellung auf ein Minimum reduziert. Dieser Aufwand ist erforderlich, wenn Mitglieder der festen Serverrolle sysadminSQL Server neu starten.

Mithilfe anderer Tools und Methoden kann SQL Server ebenfalls beendet werden. Von allen Tools und Methoden wird ein Prüfpunkt in allen Datenbanken ausgegeben. Sie können Daten, für die ein Commit ausgeführt wurde, folgendermaßen aus dem Datencache leeren und den Server anhalten:

  • Mithilfe des SQL Server-Konfigurations-Managers.

  • Durch Ausführen von net stop mssqlserver von einer Eingabeaufforderung für eine Standardinstanz oder durch Ausführen von net stop mssql$instancename von einer Eingabeaufforderung für eine benannte Instanz.

  • Mithilfe der Dienste in der Systemsteuerung.

Wenn sqlservr.exe von der Eingabeaufforderung aus gestartet wurde, kann SQL Server durch Drücken von STRG+C heruntergefahren werden. Durch Drücken von STRG+C wird jedoch kein Prüfpunkt eingefügt.

Hinweis Hinweis

Beim Verwenden einer dieser Methoden zum Anhalten von SQL Server wird die SERVICE_CONTROL_STOP-Meldung an SQL Server gesendet.

Die SHUTDOWN-Berechtigungen werden Mitgliedern der festen Serverrollen sysadmin und serveradmin zugewiesen. Sie sind nicht übertragbar.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: