Vorgehensweise: Festlegen des Ablaufdatums für eine Sicherung (SQL Server Management Studio)

In diesem Thema ist das Festlegen des Ablaufdatums für eine Sicherung erläutert. Das Ablaufdatum steuert, wann eine Sicherung überschrieben werden kann, ohne dass die Überprüfung der Ablaufdaten ausdrücklich ausgelassen wird. Weitere Informationen zu Ablaufdaten für Sicherungen finden Sie unter BACKUP (Transact-SQL).

So legen Sie das Ablaufdatum für eine Sicherung fest

  1. Klicken Sie nach dem Herstellen einer Verbindung zur entsprechenden Instanz von Microsoft SQL Server Database Engine (Datenbankmodul) im Objekt-Explorer auf den Namen des Servers, um die Serverstruktur zu erweitern.

  2. Erweitern Sie Datenbanken, und wählen Sie je nach Datenbank entweder eine Benutzerdatenbank aus, oder erweitern Sie Systemdatenbanken, und wählen Sie eine Systemdatenbank aus.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datenbank, zeigen Sie auf Tasks, und klicken Sie dann auf Sichern. Das Dialogfeld Datenbank sichern wird angezeigt.

  4. Geben Sie auf der Seite Allgemein für Sicherungssatz läuft ab ein Ablaufdatum an, um anzugeben, wann der Sicherungssatz durch eine andere Sicherung überschrieben werden kann:

    • Klicken Sie auf Nach (die Standardoption), um anzugeben, dass der Sicherungssatz nach einer bestimmten Anzahl von Tagen ablaufen soll, und geben Sie die Anzahl der Tage nach der Erstellung des Satzes an, nach denen der Satz ablaufen soll. Der Wert kann zwischen 0 und 99.999 Tagen liegen; der Wert 0 bedeutet, dass der Sicherungssatz nie abläuft.

      Der Standardwert wird in der Option Standardbeibehaltung für Sicherungsmedien (in Tagen) im Dialogfeld Servereigenschaften (Seite Datenbankeinstellungen) festgelegt. Klicken Sie für den Zugriff darauf im Objekt-Explorer mit der rechten Maustaste auf den Servernamen, und wählen Sie die Eigenschaften aus. Wählen Sie dann die Seite Datenbankeinstellungen aus.

    • Klicken Sie auf Am, um festzulegen, dass der Sicherungssatz an einem bestimmten Datum abläuft, und geben Sie das Ablaufdatum für den Satz ein.

Informationen zum Ausführen von Sicherungen finden Sie in den folgenden Themen:

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: