WHERE (Transact-SQL)

Gibt die Suchbedingung für die von einer Abfrage zurückgegebenen Zeilen an.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


[ WHERE <search_condition> ]

< search_condition >

Definiert die Bedingung, die erfüllt sein muss, damit die Zeilen zurückgegeben werden. Es gibt keinen Höchstwert hinsichtlich der Anzahl von Prädikaten in einer Suchbedingung. Weitere Informationen zu Suchbedingungen und Prädikaten finden Sie unter Suchbedingung (Transact-SQL).

In den folgenden Beispielen wird gezeigt, wie einige allgemeine Suchbedingungen in der WHERE-Klausel verwendet werden.

A. Suchen einer Zeile mit einer einfachen Gleichheit

USE AdventureWorks
GO
SELECT ProductID, Name
FROM Production.Product
WHERE Name = 'Blade' ;
GO

B. Suchen von Zeilen, die einen Wert als Teil einer Zeichenfolge enthalten

SELECT ProductID, Name, Color
FROM Production.Product
WHERE Name LIKE ('%Frame%')
GO

C. Suchen von Zeilen mit einem Vergleichsoperator

SELECT ProductID, Name
FROM Production.Product
WHERE ProductID <= 12 ;
GO

D. Suchen von Zeilen, die eine von drei Bedingungen erfüllen

SELECT ProductID, Name
FROM Production.Product
WHERE ProductID = 2
OR ProductID = 4 
OR Name = 'Spokes' ;
GO

E. Suchen von Zeilen, die mehrere Bedingungen erfüllen müssen

SELECT ProductID, Name, Color
FROM Production.Product
WHERE Name LIKE ('%Frame%')
AND Name LIKE ('HL%')
AND Color = 'Red' ;
GO

F. Suchen von Zeilen, die in einer Liste von Werten enthalten sind

SELECT ProductID, Name, Color
FROM Production.Product
WHERE Name IN ('Blade', 'Crown Race', 'Spokes');
GO

G. Suchen von Zeilen, deren Wert zwischen zwei Werten liegt

SELECT ProductID, Name, Color
FROM Production.Product
WHERE ProductID BETWEEN 725 AND 734;
GO

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: