MSDN Library
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern

sysmail_help_status_sp (Transact-SQL)

 

DIESES THEMA GILT FÜR:jaSQL Server (ab 2008)neinAzure SQL-DatenbankneinAzure SQL Data Warehouse neinParallel Data Warehouse

Zeigt den Status der Datenbank-E-Mail-Warteschlangen an. Verwenden Sie sysmail_start_sp, um die Datenbank-E-Mail-Warteschlangen zu starten, und sysmail_stop_sp, um sie anzuhalten.

Gilt für: SQL Server (SQL Server 2008 bis aktuelle Version).

Topic link icon Transact-SQL-Syntaxkonventionen

  
sysmail_help_status_sp  
  

0 (Erfolg) oder 1 (Fehler)

SpaltennameDatentypBeschreibung
Statusnvarchar(7)Der Status der Datenbank-E-Mail. Mögliche Werte sind STARTED und STOPPED.

Standardmäßig können nur Mitglieder der festen Serverrolle sysadmin auf diese Prozedur zugreifen.

Im folgenden Beispiel wird der Status der Datenbank-E-Mail angezeigt.

EXECUTE msdb.dbo.sysmail_help_status_sp ;  
GO  

Resultset:

Status  
-------  
STARTED  

Externes Datenbank-E-Mail-Programm
sysmail_start_sp (Transact-SQL)
sysmail_stop_sp (Transact-SQL)

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2016 Microsoft