Vorgehensweise: Löschen eines Operators (SQL Server Management Studio)

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie einen Operator entfernen, damit dieser keine weiteren Warnbenachrichtigungen vom Microsoft SQL Server-Agent empfängt.

So löschen Sie einen Operator

  1. Stellen Sie in Objekt-Explorer eine Verbindung mit einer Instanz von SQL Server Database Engine (Datenbankmodul) her, und erweitern Sie die Instanz.

  2. Erweitern Sie SQL Server-Agent.

  3. Erweitern Sie Operatoren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Operator, und klicken Sie dann auf Löschen.

  4. Wenn ein anderer Operator die an den gelöschten Operator gesendeten Warnungen und Aufträge empfangen soll, aktivieren Sie Neu zuweisen an, und wählen Sie in der Liste den gewünschten Operator aus.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: