Ableiten einer Vorlage von einer zurzeit ausgeführten Ablaufverfolgung (SQL Server Profiler)

 

Gilt für: SQL Server 2016

In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie mithilfe von SQL Server Profilereine Ablaufverfolgungsvorlage aus einer vorhandenen, zurzeit ausgeführten Ablaufverfolgung erstellen.

So leiten Sie eine Vorlage von einer zurzeit ausgeführten Ablaufverfolgung ab

  1. Wechseln Sie ggf. zu dem Fenster mit der Ablaufverfolgung.

  2. Zeigen Sie im Menü Datei auf Speichern unter, und klicken Sie dann auf Ablaufverfolgungsvorlage.

  3. Geben Sie einen Namen ein, oder wählen Sie einen aus der Liste aus. Klicken Sie auf OK.

System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis


Bei Verwendung einer vorhandenen Vorlagendatei werden Sie gefragt, ob Sie die Datei überschreiben möchten. Sie können nur eine benutzerdefinierte Vorlage auswählen. Vordefinierte systemeigene Ablaufverfolgungsvorlagen können nicht überschrieben werden.

Vorlagen und Berechtigungen in SQL Server Profiler
Erstellen einer Ablaufverfolgungsvorlage (SQL Server Profiler)
Ändern einer Ablaufverfolgungsvorlage (SQL Server Profiler)
SQL Server Profiler

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: