Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Es wird empfohlen, Visual Studio 2017 zu verwenden
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

ON_COMMAND_EX

Dieses Makro ordnet einer Befehlsmeldung eine erweiterte Befehlsbearbeitungs-Elementfunktion zu.

ON_COMMAND_EX(
   id,
   memberFxn
);

id

Die Befehls-ID.

memberFxn

Der Name der Meldungsbehandlungsfunktion, der der Befehl zugeordnet ist.

Eine erweiterte Form eines Befehlsmeldungsbehandlers steht fortgeschrittenen Anwendern zur Verfügung. Das ON_COMMAND_EX Makro wird für solche Meldungshandler verwendet, und es bietet eine Obermenge der ON_COMMAND-Funktionalität. Erweiterte Befehlbehandlungs-Elementfunktionen akzeptieren einen einzelnen Parameter UINT, der die Befehls-ID enthält, und geben BOOL zurück. Der Rückgabewert muss TRUE sein, um anzugeben, dass der Befehl verarbeitet wurde. Andernfalls wird das Routing zu anderen Befehlszielobjekten fortgesetzt.

Weitere Informationen finden Sie im technischen Hinweis TN006: Meldungszuordnungen.

Headerdatei ein: afxmsg_.h

Anzeigen: