Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

SET DISABLE_DEF_CNST_CHK (Transact-SQL)

Gibt an, dass temporäre Verletzungen verzögert überprüft werden, und wird aus Effizienzgründen in Microsoft SQL Server, Version 6.x, verwendet.

Wichtiger HinweisWichtig

Diese Funktion wird in der nächsten Version von Microsoft SQL Server entfernt. Verwenden Sie diese Funktion beim Entwickeln neuer Anwendungen nicht, und planen Sie so bald wie möglich das Ändern von Anwendungen, in denen es zurzeit verwendet wird.

Wenn der Kompatibilitätsgrad auf 60 oder 65 festgelegt ist, bewirkt die Ausführung dieser Anweisung nichts. Ist der Kompatibilitätsgrad jedoch auf 70 festgelegt, so bewirkt die Ausführung dieser Anweisung nichts, und SQL Server gibt eine Warnmeldung zurück. Weitere Informationen zum Festlegen von Kompatibilitätsgraden finden Sie unter sp_dbcmptlevel (Transact-SQL)

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft