War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
ROLLBACK WORK (Transact-SQL)

ROLLBACK WORK (Transact-SQL)

Führt für eine benutzerdefinierte Transaktion einen Rollback zum Anfang der Transaktion aus.

Themenlink (Symbol) Transact-SQL-Syntaxkonventionen


ROLLBACK [ WORK ]
[ ; ]

Diese Anweisung funktioniert identisch zu ROLLBACK TRANSACTION, mit der Ausnahme, dass ROLLBACK TRANSACTION einen benutzerdefinierten Transaktionsnamen akzeptiert. Die ROLLBACK-Syntax ist ISO-kompatibel, unabhängig davon, ob das optionale WORK-Schlüsselwort angegeben wurde.

Wenn Transaktionen geschachtelt werden, führt ROLLBACK WORK immer einen Rollback bis zur äußersten BEGIN TRANSACTION-Anweisung durch und verringert die @@TRANCOUNT-Systemfunktion auf 0.

Alle gültigen Benutzer erhalten standardmäßig ROLLBACK WORK-Berechtigungen.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft